Ressort
Du befindest dich hier:

Lustiger Werbespot: Macaulay Culkin schlüpft erneut in die Rolle des "Kevin"

Für einen Sockenhersteller schlüpfte Macaulay Culkin erneut in die Rolle des "Kevin" und hat sogar ein eigenes Paar designt.


Lustiger Werbespot: Macaulay Culkin schlüpft erneut in die Rolle des "Kevin"
© 2018 Getty Images

Nachdem uns Schauspieler Macaulay Culkin schon im letzten Jahr mit einer "Kevin – Allein zu Haus"-Werbung begeistert hat, schlüpft er auch heuer wieder in der Vorweihnachtszeit in seine ikonische Rolle – und in ein Paar Weihnachtssocken. Der 39-Jährige wirbt in einem neuen Spot nämlich für "Happy Socks". Der schwedische Hersteller hat sich den Schauspieler für die Weihnachts-Kampagne "Naughty or Nice" ins Boot geholt. Und ihr könnt sicher erahnen, für welche Seite sich "Kevin" am Ende entscheidet... Natürlich NAUGHTY, denn dem Kultfilm ganz getreu hat er es noch immer faustdick hinter den Ohren und sprengt am Ende des Spots einen Gartenzwerg in die Luft. Frech und süß zugleich? Die Marke hätte sich niemand Besseren aussuchen können als Macaulay.

"Zwischen November und Januar werde ich 10-mal so oft erkannt. Keine Ahnung, warum!", verkündet der Schauspieler im Spot. Wir können's ganz gut nachvollziehen. Der Kultfilm "Kevin – Allein zu Haus" wird ab Dezember quasi permanent angeteasert, bis er letztendlich kurz vor Weihnachten über die Bildschirme flimmert. Jedes Jahr. Für den Sockenhersteller hat Macaulay sogar ein eigenes Paar designt. Auch wenn wir Socken nicht zu den allerbesten Geschenkideen zählen, über die "Kevin – Allein zu Haus"-Edition dürfte sich der ein oder andere aber dann doch freuen. Am besten mit ein paar Ugly-Christmas-Sweater kombinieren, so wie Kevin ... äh ... Macaulay.

Thema: Society