Ressort
Du befindest dich hier:

Bei Kik kann man bis Ende des Jahres mit Schilling zahlen

Na, wer hat noch ein paar Schilling zuhause? Denn beim Textil-Discounter Kik kann man noch bis Ende Jahres mit der Vintage-Währung zahlen...

von

schilling
© istockphoto.com/Dirk Baltrusch

Könnt ihr euch noch daran erinnern, als der Euro eingeführt wurde? Das war vor 16 Jahren! Wer also noch weiß, wie viel Schilling ein WOMAN Magazin damals gekostet hat - sorry, du bist auch schon etwas älter. Aber Spaß beiseite, denn trotz der langen Zeit seit der Währungs-Wende, sind laut Nationalbank immer noch sieben Milliarden Schilling (ca. 506,6 Mio Euro) im Umlauf. Und auch, wenn der gute alte Schilling für viele nur noch einen nostalgischen Wert hat, kann man neuerdings wieder damit bezahlen. Und zwar bei Kik.

Der Textil-Discounter machte mit einer Werbeaktion auf sich aufmerksam: Hinter dem Slogan "Schluss mit dem (T)Euro!" verbirgt sich die Aufforderung, bis 31. Dezember 2018 mit Schilling zu bezahlen. Dies ist laut Kik in allen Fillialen möglich. Dabei sollten KundInnen jedoch das Kleingedruckte lesen, denn die Aktion gilt nur für "nur für Schilling-Banknoten und -Münzen, die aktuell bei der OeNB gegen Euro umgetauscht werden können". Der Wechselkurs ist 13,7603 Schilling für einen Euro und Rückgeld gibt's natürlich in Euro.

Na, noch ein paar Schilling zuhause?

Auf Nachfrage beim Unternehmen, warum diese Aktion in die Welt gerufen wurde, hieß es: "Rund 7 Milliarden Schilling sollen derzeit noch in Österreich im Umlauf sein. Dabei dürfte sich so mancher Kunde in den 20igern kaum noch an die alte Währung erinnern, die in Österreich bereits 2001 vom Euro abgelöst wurde. Wer das 'alte' Geld nach anfänglicher Nostalgie nun doch loswerden möchte und dafür nicht extra bis zur österreichischen Nationalbank fahren will, hat nun die einmalige Gelegenheit, die ausgedienten Münzen und Scheine in der KiK-Filiale nebenan gegen neue Kleidungs- oder Dekostücke einzutauschen."

Thema: Shoppingtipps

WOMAN Community

Deine Meinung ist wichtig! Registriere dich jetzt und beteilige dich an Diskussionen.

Jetzt registrieren!

Schon dabei? .