Ressort
Du befindest dich hier:

Kim Kardashian: Kein Kleid von Victoria Beckham!

Der Hochzeitstermin naht, doch Kim Kardashian hat immer noch kein Hochzeitskleid gefunden. Doch das liegt nicht unbedingt nur an ihr. Victoria Beckham beispielsweise weigert sich, ein Kleid für Kim anzufertigen.

von

Kim Kardashian: Kein Kleid von Victoria Beckham!
© Photo by Frederik M.Brown/Getty Images

Der Hochzeitstermin von Kim und Kanye naht, doch es gibt noch allerhand zu tun. Beispielsweise hat Kim noch immer nicht das passende Kleid für sich gefunden. Woran das liegt? Nicht unbedingt an der 33-Jährigen persönlich, denn wenngleich sie als besonders kritisch und wählerisch bekannt ist, so hat sie in diesem Fall einmal nicht selbst daran Schuld!

Insidern zufolge, hat Kim bei Victoria Beckham angefragt, ob sie ein Kleid für ihre Hochzeit entwerfen würde. Doch der Designerin schien damit ein ziemliches Problem zu haben, wie The Hollywood Gossip berichtet. Daher lehnte Victoria den Auftrag ab, aus Angst, ihr Label könnte danach mit Kim Kardashian und ihrem Lebensstil in Verbindung gebracht werden.
Ein Redakteur verriet im Interview: "Kim wollte unbedingt ein VB-Kleid an ihrem großen Tag tragen, aber Victoria hat vor allem mit den echten Stars des Showbusiness' zu tun. Dazu gehören auch Royals. Sie will nicht in die Welt der Reality-Stars hineingezogen werden."

Kritische Blicke: Victoria will kein Hochzeitskleid für Kim designen.

Ob Kim es dennoch schaffen wird, ein Kleid von Victoria Beckham zu ergattern, das ist wohl noch nicht zu 100 % entschieden. Immerhin wollte auch Anna Wintour die zukünftige Braut nicht auf dem Cover der VOGUE sehen und trotzdem hat es Kim dann doch irgendwie geklappt.