Ressort
Du befindest dich hier:

Kim Kardashian kämpft mit Gewichtsproblemen

Und es hat die nächste Promi-Dame erwischt. Kim Kardashian scheint im Moment nur eine Sache im Kopf zu haben - so schnell und effektiv wie möglich schlank zu werden.

von

Kim Kardashian kämpft mit Gewichtsproblemen
© Photo by Jason Merritt/Getty Images

Kim Kardashian zählt zu den begehrtesten Stars der Welt. Ihre weibliche Figur, der pralle Hintern und das hübsche Gesicht haben schon so manches Mal für Aufsehen gesorgt und Kim scheint diesen Trubel um ihren "Body" zu genießen. Doch im Moment scheint das It-Girl ein gewaltiges Problem mit ihrem Gewicht zu haben.

Auf Instagram, Twitter und Facebook gibt es derzeit nämlich allerlei aus dem Privatleben der 33-Jährige zu lesen. Hauptsächlich dreht sich alles um das Abnehmen, Sport und Beauty-Tricks.

Neben Kommentaren wie: "Auf zu einem intensiven Work-Out. So wie es scheint, werde ich diese letzten 7-9 Kilo Babyspeck niemals los. Aber keine Entschuldigungen mehr. Mein Baby ist nun 1 Jahr alt! Ugh!!!" folgen weitere Fotos und persönliche Gedanken zu ihrer Figur: "Ich nenne das nicht Babyspeck weil es eine Entschuldigung wäre. Ich habe einfach zu viel zugenommen, das ist alles. Aber wieso ist es eigentlich so viel schwerer, nach einem Baby abzunehmen????"

Auch über ihr Essverhalten gibt Kim Auskunft: "Ughhhh Kylie Jenner versucht mit dazu zu bringen, Kohlenhydrate zu essen!!!"

Und, dass Kim auf ihre bisherigen Abnehmversuche stolz ist, sieht man anhand zahlreicher Bikini-Fotos. Die Rippen stehen bereits hervor!
Hoffentlich rutscht Kim nicht noch mehr in den Magerwahn! Denn - und das steht offensichtlich fest - sie ist eine hübsche Frau mit weiblichen Kurven!

Beim Beauty-Doc ist Kim glücklich!