Ressort
Du befindest dich hier:

Ein Hauch von Asien zum Überwerfen: Kimono-Trend

Die Streetstyle-Größen machen es vor und wir nur zu gerne nach: Kimonos in allen erdenklichen Variationen trägt man derzeit nicht nur in Japan, sondern ebenso bei uns!

von

Kimono
© instagram.com/lindaworldsaffair

Eine schlichte Form, dafür fantasievolle Muster, die jedem Outfit sofort etwas Außergewöhnliches verleihen - kein Wunder also, dass wir uns hier im Westen den japanischen Klassiker Kimono ausleihen. Und dabei auch etwas verändern. Denn der ursprüngliche Kimono (japanisch für „Anziehsache“) ist ein traditionelles kaftanartiges Kleidungsstück mit einer T-Form, geradem Kragen, Knöchellange und weiten Ärmeln.

Aber auch verwandelt als etwas kürzere Jacke, Top oder Kleid, macht der Kimono eine hervorragende Figur! Und wir darin ebenso!

Thema: Trends