Ressort
Du befindest dich hier:

So findest du dein Kind in Menschenmengen wieder

Der Horror für alle Eltern. Mitten in der Menschenmenge geht dein Kind verloren. Mit diesem Trick gehst du laut Polizei auf Nummer Sicher.

von

So findest du dein Kind in Menschenmengen wieder
© iStockphoto

Es ist mir einmal passiert - und es war die Hölle. Ich war mit meinem Sohn (damals 4) in London, wir waren in einem Kaufhaus. Ich gebe zwei Minuten nicht acht, denke, dass mein Zwerg neben mir steht – und als ich mich umdrehe, ist er verschwunden.

Es ist überfüllt, ich sehe ihn nicht mehr. Ich rufe laut seinen Namen, ich renne zwischen den verschiedenen Ständern und Hängern herum, ich gerate in Panik. WAS. WENN. ICH. MEIN. KIND. NICHT. FINDE.

Zum Glück kam nach wenigen Minuten eine Durchsage. Mein Sohn hat sich auf den Weg gemacht, ist mit der Rolltreppe einfach ein Stockwerk nach unten gefahren und wurde dort von einer Verkäuferin aufgefischt.

Seit diesem Moment bin ich extrem unsicher, wenn ich mit meinen Kindern irgendwo bin, wo große turbulentes Gewühl ist. Wenn ich sie nur kurz aus den Augen lasse, werden sie dann von der Menschenmenge verschluckt? Wie finde ich sie wieder?

Rat der Polizei: So sicherst du dein Kind ab

Was die Polizei Eltern rät, die Veranstaltungen mit großem Menschenandrang besuchen und Sorge haben, dass sie ihr Kind in der Menge verlieren:

  • Schreib' deine Telefonnummer auf den Unterarm deines Kindes.
  • Damit die Zahlen nicht durch Wasser und Hitze verwischen, solltest du einen Marker verwenden.
  • Zusätzlich kannst du die Schrift mit flüssigem Filmverband überpinseln, dann ist sie komplett wischfest.

Sollte dein Kind tatsächlich verloren gehen, kann ein Fremder, der es entdeckt, dich sofort anrufen.

WOMAN Community

Deine Meinung ist wichtig! Registriere dich jetzt und beteilige dich an Diskussionen.

Jetzt registrieren!

Schon dabei? .