Ressort
Du befindest dich hier:

Mein Kind hat Läuse - was kann ich tun?

Eines Tages kommt deine Tochter oder dein Sohn aus dem Kindergarten nach Hause mit juckender Kopfhaut: Läuse! Wie wirst du diese wieder los?


Läuse?
© iStockphoto.com

Es passiert im Durchschnitt jedem zehnten Kind: Kindergarten- oder Volksschulkinder kommen mit lästigen Läusen nach Hause. Die bis zu drei Millimeter großen Tierchen leben und nisten in der menschlichen Kopfbehaarung und sind medizinisch gesehen unbedenklich, aber einfach unangenehm und lästig.

Dabei hat der Befall der winzigen Insekten überhaupt nichts mit mangelnder Hygiene zu tun! Jedoch behandelt werden sollte man unbedingt und so schnell wie möglich, damit nicht noch weitere Personen "angehüpft" werden.

Worauf man dabei achten muss sowie Tricks bei langen Haaren und befallenen Stofftieren, verrät Kinderarzt Dr Hilmar Uhlig in folgendem Video:

© Video: G+J Digital Products

WOMAN Community

Deine Meinung ist wichtig! Registriere dich jetzt und beteilige dich an Diskussionen.

Jetzt registrieren!

Schon dabei? .