Ressort
Du befindest dich hier:

Endlich: Eine Kirche in Form eines Schuhs

Wie bekommt man mehr Frauen in die Messe? Ganz einfach: Man erbaut eine Kirche in der Form eines Schuhes! Logisch, oder?

von

Die Schuh-Kirche
© Screenshot

Wir beten nicht nur Schuhe an, sondern beten auch bald in einem Schuh. Zumindest wenn es nach den Erbauern einer ganz bestimmten Kirche in Taiwan geht. Denn diese wurde in Form eines blitzblauen Cinderella-High Heels aus Glas errichtet.

Und das natürlich klischeegerecht extra für Frauen, um diese - beim Anblick eines Schuhes völlig willenlos geworden - zahlreich ins Haus Gottes zu locken.

Welcher Gott das sein soll beziehungsweise welche Religion im fast 17 Meter hohen Schuhhaus praktiziert wird, ist noch nicht bekannt, aber ab 8. Februar dieses Jahres wird dasselbe im Ocean View Park in Budai eröffnet.

Nicht nur die Schuhform soll verlässlich die XX-Chromosomen-Trägerinnen anlocken, sondern ebenso noch 100 weitere "female-oriented features", wie beispielsweise Stühle für Liebende oder Kekse und Kuchen. Wir haben unseren Flug nach Taiwan schon gebucht! Das klingt ja wirklich absolut unwiderstehlich - sogar für Atheistinnen. Not.

Thema: Schuhe

WOMAN Community

Deine Meinung ist wichtig! Registriere dich jetzt und beteilige dich an Diskussionen.

Jetzt registrieren!

Schon dabei? .