Ressort
Du befindest dich hier:

Kirsten Dunst: Video gegen Selfie-Wahn

Hollywood-Schauspielerin Kirsten Dunst nimmt in diesem witzigen Kurzfilm den grassierenden Selfie-Wahn auf die Schippe. Aber seht selbst!

von

Kirsten Dunst: Video gegen Selfie-Wahn

Kirsten Dunst: "Jeder wird zum Paparazzi"

© 2014 Getty Images/Stuart C. Wilson

Es gab eine Zeit, in der der Begriff "Selfie" nicht existierte. In der wir ein Konzert mit unseren Augen und nicht durch ein Handy-Display sahen. Es gab eine Zeit, in der wir unser Leben einfach gelebt haben – und es nicht in Facebook-taugliche Momente zerlegt haben.

Klingt das kritisch? Ja. Soll es auch. Denn heute wird zwar alles dokumentiert und durch ein "Like" kommentiert. Aber "KOMMUNIZIERT"? Wird immer seltener.

An diesem Gedanken setzt der Film ASPIRATIONAL des Regisseurs Matthew Frost an. Für den Clip, den er für das Vs. Mag" produzierte, konnte er die Schauspielerin Kirsten Dunst gewinnen. An ihrem Beispiel wird verdeutlicht, wie weit unsere Handy-Fixierung bereits reicht.

Dunst steht in dem Video am Straßenrand, als zwei Mädchen vorfahren. Die Girls springen aus dem Auto und haben nur eines im Kopf: Ein tolles Selfie mit der prominenten Schauspielerin zu schießen. Kaum ist das Bild auf Facebook geladen, verlieren die "Fans" auch schon das Interesse an Dunst. Alles was zählt: Die Anzahl der Likes für das Foto...

Thema: Internet-Hype