Ressort
Du befindest dich hier:

4 KISSA Detox-Rezepte

von

Du liebst du japanische Tee-Tradition, Matcha & Co? Dann sind diese vier KISSA Detox-Rezepte genau das Richtige für dich.


kissa detox © Bild: Photo by KISSA

KISSA Wake Up Suppe

ZUTATEN

2 TL KISSA Black Tea Powder Wake Up Call
1 EL Butter
1 EL Olivenöl
2 Schalotten
1 Knollensellerie (klein)
2 feste Birnen
1 TL frischer Ingwer
1 Lorbeerblatt
1 TL Fenchelsamen
1 TL geriebene Zitronenschale
500 ml Gemüsesuppe
200 ml Kokosmilch
Salz und Pfeffer
100 ml Sojamilch
GEWÜRZNÜSSE
1 TL KISSA Black Tea Powder Wake Up Call
1 Eiweiß
250 g Nüsse (gemischt)
1 EL Zucker
1/2 TL geriebene Orangenschale
1 TL Salz

ZUBEREITUNG

Für die Gewürznüsse Eiweiß mit der Gabel leicht aufschlagen. Nüsse, Zucker, Orangenschale, Salz und KISSA Tea Powder dazugeben. Gut vermischen. Im Ofen auf einem mit Backpapier belegten Blech bei 150° Ober-/ Unterhitze 30 Minuten backen. Alle 10 Minuten durchmischen.

Für die Suppe Butter und Öl erhitzen, Schalotten schälen und fein würfeln. Im heißen Butter-Öl-Gemisch anschwitzen. Sellerie und Birnen ebenfalls schälen und klein schneiden. Gemeinsam mit Ingwer, Fenchelsamen und Zitronenschale in den Topf geben. Mit Gemüsesuppe und Kokosmilch aufgießen und ca. 20 Minuten köcheln lassen.
Die Suppe pürieren, mit Salz & Pfeffer abschmecken.
Mit aufgeschäumter Sojamilch und Gewürznüssen anrichten.