Ressort
Du befindest dich hier:

Klassiker: Tomatensuppe

Eine Tomatensuppe, die schnell und einfach zubereitet ist und auch noch superlecker schmeckt? Kein Problem!

von

tomaten, tomatensuppe
© Photo by martinturzak/Thinkstock/iStock

ZUTATEN

1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
4 große Karotten
400 ml Gemüsebrühe
500 ml passierte Tomaten aus der Dose
1 EL Ketchup
2 Stangen vom Stangensellerie
4 EL Olivenöl
1-2 EL frischee, gehackte Basilikum
3-4 EL frische, gehackte Petersilie
1 Schuss Rotwein
Salz
Weißer Pfeffer

ZUBEREITUNG

Für die Tomatensuppe den Stangensellerie, die Zwiebel, die Knoblauchzehe und die Karotten sehr fein hacken bzw. in grobe Würfel schneiden. Dann einen Topf auf dem Herz erhitzen und das Öl hineingeben. Zuerst die Zwiebeln glasig anschwitzen, ehe Sellerie, Karotten und zum Schluss auch noch der Knoblauch mitgebraten werden. Das ganze wird nun mit einem guten Schuss Rotwein abgelöscht und mit der Gemüsebrühe, sowie den Dosentomaten und dem Ketchup aufgegossen.
Die Suppe lässt man etwa 10 Minuten einköcheln, dann gibt man die Gewürze dazu, schmeckt alles ab und püriert die Tomatencreme kräftig durch.

Zum Anrichten einen Klecks Sauerrahm auf die Suppe geben und mit frischen Kräutern bestreuen.