Ressort
Du befindest dich hier:

Schock bei Dancing Stars: Klaus Eberhartinger hat Corona?

Klaus Eberhartinger soll positiv auf Corona getestet worden sein. Verpasst der beliebte Dancing Stars-Moderator und Sänger damit das Finale seiner Show?

von

Schock bei Dancing Stars: Klaus Eberhartinger hat Corona?

Mirjam Weichselbraun (L), Klaus Eberhartinger (M) and Melanie Binder (R) bei der Romy-Gala 2009.

© 2009/ Getty Images/ Florian Seefried

Und das vor dem Finale: Nachdem bereits Jurorin Karina Sarkissova vergangene Woche an Covid-19 erkrankte und sich seitdem in Quarantäne befindet, wurde nun laut oe24 sowie Krone auch "Dancing Stars"-Moderator Klaus Eberhartinger positiv auf das Coronavirus getestet.

Der EAV-Sänger wollte noch am Mittwochabend bei der "Licht ins Dunkel"-Gala am Telefon Spendenanrufe entgegen nehmen, wurde dann jedoch vor Ort positiv auf das Coronavirus getestet.

Nachtrag: In der Krone gibt Eberhartinger am Freitag Entwarnung: "Ich bin negativ!" Bei ihm wurden insgesamt fünf Tests gemacht, wovon vier negativ gewesen seien.

Ob der 70-jährige damit seine Moderation fürs Finale der ORF-Tanzshow abgeben muss, wird noch entschieden. Einspringen könnte für ihn Norbert Oberhauser. Der ORF-Moderator, der bei der heurigen Staffel als Tänzer teilnahm und Mitte November ausgeschieden ist, könnte gemeinsam mit Kristina Inhof das Siegerpaar verkünden.

Die Chance auf den Sieg haben am Freitag noch die folgenden Teilnehmenden: Michi Kirchgasser & Vadim Garbuzov, Cesar Sampson & Conny Kreuter sowie Silvia Schneider & Danilo Campisi.

Auf Anfrage beim ORF gab es bisher noch keine weiteren Infos.

Thema: Society