Ressort
Du befindest dich hier:

Das Geheimnis von Leuten mit aufgeräumtem Kleiderschrank

Es ist unfassbar aber wahr - es gibt tatsächlich Frauen, die einen aufgeräumten Kleiderschrank, ganz ohne Chaos und Co, haben. Wie das geht? Im Grunde ganz einfach!

von

erstes date farbe
© Photo by istockphoto.com

Wir alle kennen es, wir lieben unsere Kleiderschränke aber irgendwie hassen wir sie auch. Warum? Weil es nie so aussieht, wie im Film. Wir haben zwar unfassbar viele Kleidungsstücke, aber finden tun wir sie dann nur selten. Und oft entdecken wir Stücke, die wir bereits vollkommen vergessen, ja teilweise sogar noch nie getragen haben, weil sie im Kleiderschrank-Chaos schlichtweg untergegangen sind.
Doch es gibt Frauen, die haben ihren Kleiderschrank total im Griff. Wie sie das machen? Ganz einfach. Und diese Tricks schauen wir uns jetzt von ihnen ab.

Der Kleiderschrank-Notplan

1. Wenn sie ein Kleidungsstück neu kaufen, dann geben sie dafür ein altes, ungetragenes oder nicht mehr so ganz passendes Kleidungsstück weg. Tadaaaa - Platzmangel wird zu einem Fremdwort.

2. Das "einmal im Jahr Kleiderschrank ausmisten" ist für diese Personen ein NoGo! Der Kleiderschrank wird nämlich bei Ladies, die kein Chaos haben wollen, mehrmals im Jahr ausgemistet. Und zwar so richtig.

3. Organisation ist die halbe Miete. Und das ist auch im Kleiderschrank so. Egal ob nach Farben, nach Jahreszeiten oder wie auch immer - Personen mit einem perfekten Kleiderschrank organisieren nach ihrer Logik. Dafür wird oft länger getüftelt, als gedacht, aber es lohnt sich wirklich!

4. Wir alle kennen das, es ist zu sauber für die Schmutzwäsche, aber irgendwie zu "getragen" für den Kasten. Das Problem: Es landet auf einem Sessel, auf der Couch, auf dem Bett oder in irgendeiner Ecke der Wohnung. Tatsache aber ist, dass Personen mit aufgeräumtem Kleiderschrank alles wieder zurückgehängt wird, wo es war. Herumliegen? Ist nicht!

5. Jeder Platz wird verwendet! Das ist die goldene Regel bei Kleiderschrank-Profis. Der Kleiderschrank wird in vollem und zwar wirklich vollem Ausmaß genutzt. Er ist vielleicht danach "rammelvoll", aber das ist höchst effizient und sinnvoll. Also auf zu Einrichtungshäusern, um zusätzliche Laden, Fächer und Co zu kaufen!

WOMAN Newsletter

Deine täglichen Infos per Mail: News, Gewinnspiele und tolle WOMAN-Aktionen.

Ja, ich möchte den WOMAN Newsletter tägl. erhalten und bin mit Übermittlung von Informationen über die Verlagsgruppe News, deren Produkte und Aktionen einverstanden.