Ressort
Du befindest dich hier:

Hilary Duff hat sich das perfekte Sommer-Tattoo stechen lassen - und wir wollen auch!

Wir lassen uns bei Tattoos gern inspirieren und freuen uns über neue Ideen. Gerade Promis scheinen ganz besonders kreativ zu sein - und wir lieben das sommerliche Mini-Tattoo von Schauspielerin Hilary Duff!

von

Hilary Duff hat sich das perfekte Sommer-Tattoo stechen lassen - und wir wollen auch!
© 2019 Getty Images

Promi-Tattoos zu sehen, inspiriert uns immer sehr. Deshalb lieben wir es, wenn sich unsere Lieblingsstars neue stechen lassen. Ob aufwendig wie Lady Gagas rückenüberspannende Rose oder minimalistisch wie Selena Gomez Hommage an ihre Schwester - es gibt keinen Mangel an interessanter Tinte. Hilary Duff, die sich mit wunderschönen, zierlichen Tattoos auskennt, hat gerade eine subtile (und sehr hübsche) Liebeserklärung an den Sommer auf ihren Arm stechen lassen.

Am 7. August teilte Duff Bilder von ihrer letzten Session mit dem Tätowierer Daniel Stone, der seine Arbeit auf Instagram als @winterstone teilt. Der "Younger"-Star zeigte Aufnahmen von Stone bei der Arbeit und dem fertigen Tattoo - eine subtile Sonne aus zarten Punkten und Strichen. Duff ließ die Sonne auf den Unterarm stechen, wo sie über dem Namen ihres Sohnes Luca goldrichtig steht.

Zierlich und wunderschön - eine minimalistische Sonne für Hilary

In ihrer Bildunterschrift dankte sie Stone für seine Arbeit und schrieb, dass das neue Stück eine "helle Bereicherung" darstelle. Auf seiner eigenen Instagram-Seite enthüllte Stone per Hashtag, dass die zierliche, spindelförmige Sonne mit einer Einnadel-Technik gestochen wurde.

Wir lieben das Konzept hinter Duffs neuem Stück, zumal wir jetzt im August schon versuchen, uns an die letzten Sommerwochen zu klammern. Wir könnten sogar sagen, dass dieses Sonnentattoo tatsächlich eine "helle" Idee ist.

So sieht das Sommer-Tattoo von Hilary Duff aus:

Die Sonne ist übrigens nicht eines ihrer ersten Tattoos, wie auch schon ihr 2015 erschienener Song "Tattoos" erraten lässt. Bei Ellen DeGeneres zählte sie schon damals ganze 12 winzig-kleine Tattoos - und seither wurden es ganz bestimmt mehr. Wir sind schon gespannt, was als Nächstes kommt!