Ressort
Du befindest dich hier:

Knabbereien selbstgemacht

von

Wir knabbern doch alle gerne. Ob abends vor dem TV oder nebenbei während der Arbeit: Cracker und Chips schmecken einfach lecker. Und man kann sie schnell und einfach selbst zubereiten.


Parmesan-Chips © Bild: Thinkstock

Parmesan-Chips

Zutaten

70 g Parmesan, 3 EL schwarzer Sesam

Zubereitung

Backrohr auf 180 Grad vorheizen und ein Backblech mit Backpapier belegen.
Den Parmesan fein reiben, einen Metallring auf das Backpapier setzen, 1 EL Parmesan hineingeben und festdrücken. So oft wiederholen, bis der Parmesan aufgebraucht wurde.
Achtung: Es muss genügend Platz zwischen der einzelnen Chips sein, da der Parmesan ein bisschen auseinanderläuft.
Auf jeden Parmesan-Cracker etwas schwarzen Sesam streuen.
Auf mittlerer Schiene etwa 8-10 Minuten goldbraun backen, herausnehmen und auf dem Blech auskühlen lassen.
Wer eine besondere Form haben möchte, kann die Cracker noch lauwarm über ein Glas legen, dann biegen sich die Chips zu kleinen Förmchen.