Ressort
Du befindest dich hier:

Knackiger Sommersalat

Auch das beste Essen ist ohne Salat irgendwie kein richtiges Essen. WOMAN serviert einen knackigen Sommersalat – mit vielen Vitaminen und frischem Mozarella.

von

Knackiger Sommersalat
©

Die oft bemühte Formel "grün = gesund" trifft auf das Blattgemüse ganz besonders zu. Es steckt voller Vitamine und Mineralstoffe, allen voran Eisen und Kalium, bei gleichzeitig sehr wenigen Kilokalorien. Je später die Saison, desto mehr bioaktive Substanzen sind im Blatt enthalten. Einige Sorten wie Raddicchio, Endivie oder Chicorèe bilden zusätzlich aromatische Bitterstoffe, die die Verdauung bzw. auch den Appetit anregen.

Die Zutaten:


1/2 Salatgurke
1 große Zwiebel
1 gelbe Paprikaschote
100 g schwarze Oliven mit Kern
100 g grüner Salat
100 g Radicchio
150 g Mozarella-Kügelchen
1 Knoblauchzehe
Salz, schwarzer Pfeffer
2 EL Weißwein-Essig
4 EL Olivenöl

Die Zubereitung:

Gemüse und Salat putzen und waschen. Tomaten und Salatgurke in Scheiben, Zwiebeln in Ringe, Paprika in Streifen schneiden. Die Salate in mundgerechte Stücke zerteilen. Oliven und Mozarella abtropfen lassen. Zutaten in eine Schüssel geben. Die Knoblauchzehe schälen und fein hacken, mit dem Salz und dem Pfeffer in eine Schüssel geben, mit Essig lösen und Olivenöl darunterziehen. Die Salatsauce abschmecken und über den Salat träufeln.

Lust auf mehr Salat? Hier ein feines Rezept für einen Hühnchensalat und exotischen Couscoussalat.

Thema: Salate

WOMAN Community

Deine Meinung ist wichtig! Registriere dich jetzt und beteilige dich an Diskussionen.

Jetzt registrieren!

Schon dabei? .