Ressort
Du befindest dich hier:

Knusprige Goldbrasse vom Grill

Lust auf knusprigen, frisch gegrillten Fisch? Wie wäre es beispielsweise mit einer Goldbrasse, auch Dorade genannt, die noch dazu wenig Gräten aufweist?


Kategorie: Grillen

© Video: G+J Digital Products
Knusprige Goldbrasse vom Grill Zutaten für
2 Goldbrassen (auch Dorade gennant)
2 Limetten
4 Knoblauchzehen
1 Bund Petersilie
Salz
Pfeffer
Olivenöl

Zubereitung - Knusprige Goldbrasse vom Grill

  1. Goldbrasse gut abspülen und trocken tupfen.
    Limetten halbieren und die Hälfte auspressen. Den Fisch innen und außen mit dem Saft beträufeln, salzen und pfeffern. Knoblauch in feine, dünne Scheiben schneiden. Petersilie hacken, davon die Hälfte mit der Knoblauchzehe im Fischbauch verteilen.

  2. Goldbrasse auf ein Stück Alufolie legen und die zweite Knoblauchzehe direkt darauf pressen. Die Petersilie darauf verteilen und die andere Hälfte Limetten in Scheiben schneiden und darauf legen. Den Fisch mit Olivenöl beträufeln und die Folie zu einem Päckchen verschließen.

  3. Nun im Ofen oder auf der Glut bei mittlerer Hitze ca. 15 Minuten grillen.

Thema: Grillen