Ressort
Du befindest dich hier:

Frau in Badewanne gefangen, nachdem sie in Kokosöl gebadet hatte

Ein schönes, heißes Bad ist das, was wir jetzt im Winter wirklich alle liebe. Noch entspannender wird es nur, wenn wir etwas pflegendes Kokosöl für weiche Haut mit ins Badewasser geben ... das wurde einer Frau jetzt aber zum Verhängnis...

von

Frau in Badewanne gefangen, nachdem sie in Kokosöl gebadet hatte
© Photo by Karla Alexander on Unsplash

Die gesundheitliche Wirkung von Kokosöl ist derzeit ja eher umstritten, Kokosöl als Naturkosmetik verwendet lieben wir aber nach wie vor. Nichts pflegt unsere Haar besser, macht trockene Winterhaut weicher und macht sich im Badewasser so gut wie unser geliebtes Kokosöl. Eine junge Frau musste jetzt aber (anstatt unser) auf die harte Tour lernen, dass mehr Kokosöl nicht unbedingt immer mehr ist...

Und wir wollen ja wirklich nicht schadenfroh wirken, aber bei dieser Meldung konnten wir uns den Schmunzler dann doch nicht ganz verhalten. Die imgur-Userin denshan gab nämlich eine solche Landung des Kokosöl in die Badewanne, dass die Wanne nach Auslassen des Badewasser zu einem rutschigen Gefängnis für sie wurde. Auf dem Filehosting-Dienst imgur sendete sie daraufhin eine SOS-Botschaft samt Bild ab:

SOS: Öliger Hilferuf aus der Badewanne

Denshan hatte Fieber und wollte sich mit einem ordentlichen Vollbad etwas gutes tun: "Nachdem ich den Stöpsel gezogen habe, wollte ich heraussteigen, und ich rutsche herum wie eine riesige, eingefettete Kartoffel im Bräter. Es gibt keine Bodenhaftung, keinen Griff. Nur ich und mein fetter Körper, der herumrutscht und von Öl bedeckt ist. Hausmittel sind ein echter Scheißdreck. SOS ", schreibt sie verzweifelt.

In den Kommentaren wurden ihr schlussendlich zum Glück geholfen ... auch wenn Schadenfreude der anderen User nicht ganz ausblieb. Sie konnte sich aus der Öl-Falle befreien und ließ wissen, wie sie es schaffte: "Ich entkam durch das Nachfüllen von Wasser und habe die Badewanne mit Seife gereingt." Das Ganze habe jedoch stolze 30 Minuten gedauert. Ihr Fazit zu der Episode: "Weiße-Mädchen-Idiotie vom Feinsten."

WOMAN Community

Deine Meinung ist wichtig! Registriere dich jetzt und beteilige dich an Diskussionen.

Jetzt registrieren!

Schon dabei? .