Ressort
Du befindest dich hier:

Kompott mit Stevia

Die Stevia-Pflanze kann den Zucker ersetzen. WOMAN verrät, wie man mit Stevia ein leckeres Birnen-Kompott zubereitet.

von

Kompott mit Stevia
©

Stevia kann in allen Rezepten den Zucker (zumindest einen großen Teil davon) ersetzen. Ausprobieren lohnt sich alle mal, Geschmackssache ist der leichte Lakritzenachgeschmack.

Die Zutaten:

♥ 1 1/2 kg Birnen (klein und festkochend)
♥ 1 1/2 l Wasser
♥ 2 Stück Zitronen (Saft)
♥ 2 Stück Limonen (abgeriebene Schale und Saft)
♥ 1 1/2 TL Steviosidpulver

So geht's:

♥ Birnen schälen (den Stiel an der Frucht belassen!). Wasser, Zitronen- und Limonensaft, Limonenschalen und Steviosidpulver aufkochen, die ganzen Birnen zugeben und knapp weich kochen.

♥ Die Birnen müssen fest bleiben. Früchte in Gläser füllen, Fond nochmals aufkochen, Gläser bis 1 cm unter den Rand füllen, sofort verschließen. Gläser zum Auskühlen mit einem Tuch abdecken.

WOMAN Community

Deine Meinung ist wichtig! Registriere dich jetzt und beteilige dich an Diskussionen.

Jetzt registrieren!

Schon dabei? .