Ressort
Du befindest dich hier:

Make-up-Tipps für Kontaktlinsenträgerinnen

Was Kontaktlinsenträgerinnen beim Schminken beachten sollten, verrät dir jetzt Mister Spex -Optikerin Stefanie Müller. Ihre fünf Tipps!


Make-up-Tipps für Kontaktlinsenträgerinnen
© istockphoto.com
1


Die Kontaktlinsen sollten auf jeden Fall vor dem Schminken eingesetzt und vor dem Abschminken wieder herausgenommen werden.

2


Sollte doch einmal Kosmetik an die Linse gelangen, ist diese sofort mit einem Pflegemittel abzuspülen. Wasser allein genügt nicht.

3


Grundsätzlich ist beim Make-up darauf zu achten, dass keine Brösel entstehen. Wasserfeste Wimperntusche sollte daher eher vermieden werden.

4


Parfümierte oder pudrige Lidschatten sollten gegen flüssige oder cremige Texturen ausgetauscht werden.

5


Das Haltbarkeitsdatum sollte im Blick behalten werden und Kosmetik wie Wimperntusche regelmäßig ersetzt werden, da sonst pathogene Keime bei der Benutzung entstehen. Diese können zu Augenrötungen und Entzündungen führen, wenn sie in Kontakt mit der Augenschleimhaut kommen.

Themen: Augen, Make-up