Ressort
Du befindest dich hier:

Fitness-Trend 2017: Krabbeln wie ein Baby

Krabbeln wie ein Baby gilt als der große Fitnesstrend 2017, weil es Körper und Gehirn trainiert. Dieser Österreicher hat ein 20-Minuten-Training entwickelt!

von

Crunning - Krabbeln wie ein Baby - Fitnesstrend

Ab jetzt krabbeln wir wie Babys!

© istockphoto.com

In den USA und in China boomt das "Crawling" oder "Crunning" bereits und auch hierzulande raten Physiotherapeuten und Fitnesstrainern regelmäßig zu krabbeln. Die natürlichen Bewegungsabläufe beim Krabbeln stärken Muskeln, von denen die meisten Menschen gar nichts wissen, und der ständige Links-Rechts-Wechsel stimuliert das Gehirn und beugt unter anderem gegen Demenz und Alzheimer vor.

20 Minuten Krabbel-Workout

Johannes Randolf lehrt Tanz an der Anton Bruckner Universität Linz und leitet dort eine erfolgreiche physiotherapeutische Praxis. Er befasst sich mit Problemen, die durch zu viel Sitzen oder Stehen entstehen. Dabei hat er ein Krabbel-Workout entwickelt, das 20 Minuten täglich
erfordert und Übungen für Anfänger und Fortgeschrittene enthält.

"Die Bedeutung von Übungen auf allen Vieren zeigen auch Trainingskonzepten wie Yoga oder Pilates", sagt Randolf. "Bevor sich die Schulmedizin bei der Behandlung des Bewegungsapparates durchsetzte und das Krabbeln aus dem Lehrplan der Physiotherapie verschwand, wandten es Ärzte bereits erfolgreich an. Jetzt kehrt es als natürlichstes Trainingskonzept der Welt zurück."

Krabbeln trainiert auch das Gehirn

Krabbeln kräftigt nicht nur den gesamten Körper, sondern verbessert auch die Koordination und trainiert das Gehirn. Bei Babys hat das Krabbeln entscheidende Rückwirkungen auf das Gehirn. So hilft es ihnen, bestimmte neurologische Reflexe in automatische Bewegungsabläufe zu verwandeln. Die medizinische Forschung hat nachgewiesen, dass Krabbeln auch Impulse an das Gehirn von Erwachsenen sendet. Die Folgen sind eine höhere Merkleistung und ein geringeres Demenz- und Alzheimerrisiko.

Mit seinem neuen Buch „Krabble! – Training für Körper und Gehirn mit den natürlichen Bewegungen der Babys“ (edition a, 19,95 Euro) legt Randolf nun die erste umfassende Trainingsanleitung für richtiges Krabbeln vor.

Krabble - Buch von Johannes Randolf

Themen: Fitness, Trends