Ressort
Du befindest dich hier:

Krebskranke Frau sagt ihrem Freund er könne sich trennen, er macht ihr einen Antrag

Eine Brustkrebspatientin aus New Jersey stellte ihrem Freund am Beginn ihrer Behandlung frei, zu gehen. Doch der dachte nicht daran...

von

Krebskranke Frau sagt ihrem Freund er könne sich trennen, er macht ihr einen Antrag
© iStock / Instagram @llgevents

Leute, DAS ist Liebe. Wenn ihr gerade mit jemanden strugglet, der sich nicht sicher ist, ob er eine Autofahrt von einer Stunde für euch aufnehmen soll oder nicht – lasst bloß die Finger von dem Typen. Denn es sind Geschichten wie folgende, die uns wieder mal auf recht eindrucksvolle Weise zeigen, was wirklich LIEBE ist. Und zwar kommt die Bereitschaft, den anderen zu unterstützen, egal mit was er oder sie gerade zu kämpfen hat, dann zu tragen, wenn's wirklich wirklich bergab geht... Zum Beispiel wie bei Jililan Hanson aus New Jersey. Bei der US-Amerikanerin wurde im Alter von 25 Jahren Brustkrebs festgestellt.

Klont diesen Boyfriend!

Eine schockierende Nachricht, die erstmal ALLE im sozialen Umfeld völlig aus der Bahn wirft – vor allem den oder die PartnerIn. So stellte Jillian ihrem Freund Max kurz nach ihrer Diagnose frei, sie zu verlassen. Besser gleich, als während der Chemos und im späteren Verlauf der Krankheit, dachte sich die Amerikanerin. Doch Max hat das eigentlich richtige getan und das Angebot gleich zurückgewiesen: "Er sagte mir, dass er nie von meiner Seite weichen würde. Und das tat er auch nicht", so Jillian über ihre College-Liebe.

Und jetzt kommts...

Zwei Jahre lang kämpfte Jillian gegen den Krebs – mit ihrem Freund an der Seite. Der ließ sich am Tag ihrer letzten Chemo etwas besonderes einfallen: Während die 27-Jährige am Behandlungsstuhl auf seinen Besuch wartet, bereitet er sich gerade auf den Heiratsantrag vor, inklusive Dokumentation auf Video. Und diesen ergreifenden Moment wollen wir euch natürlich nicht vorenthalten...


Pro-Bono Wedding: Paar bekommt Hochzeit geschenkt!

Woher wir das alles überhaupt so genau wissen? Jillian schrieb ihre Geschichte in einem Essay nieder, den eine Hochzeitsplanerin veröffentlichte. Lauren Grech, Gründerin von LLG Events, entschied sich nämlich dem Paar eine Hochzeit zu schenken, die sie beide niemals vergessen werden. Die traf Jillian nämlich vor einem Jahr bei einer Spendenaktion und dürfte von ihrer Geschichte ziemlich begeistert gewesen sein. So wie wir! Alle Bilder von Jillian & Max seht ihr übrigens hier.

Thema: Brustkrebs

WOMAN Newsletter

Die E-Mail, auf die du dich jeden Tag freuen wirst: Top-Artikel, Gewinnspiele und tolle WOMAN-Aktionen täglich in unserem Newsletter.

Jetzt anmelden