Ressort
Du befindest dich hier:

Kreisch: ASOS bringt eigene Kosmetiklinie raus!

Das britische Versandhaus ASOS startet eine eigene Beauty-Linie und günstig ist sie auch noch!

von

ASOS Face + Body

Wir können es kaum erwarten!

© ASOS Face + Body

Wir machen uns langsam darauf gefasst am 20. September Dutzend geöffneter Fenster in unserem Browser und einen überfüllten ASOS-Warenkorb zu haben.

Mitte September wird der britische Versandhaus ASOS seinen Beauty-Bereich erweitern und zu den externen Marken wie Nyx, Nars und Co. die hauseigene Kosmetiklinie „ASOS Pflegen + Schminken“ hinzuzufügen. Vom Highlighter bis zum Bronzing-Stick, die Debüt-Kollektion umfasst insgesamt 16 Must-Haves. Darunter sind auch die derzeit heiß begehrten matten satinartigen Lippenstifte, sowie eine Augenbrauenpalette.

Früher musste man für günstiges Make-Up noch zur Drogerie fahren, heute ist es nur einen Klick entfernt. Die Essentials sind schon für weniger als 18 Euro erhältlich.

Auf der ASOS Pflegen + Schminken Instagram Seite wird schon fleißig gezeigt, wie man die neuen Produkte richtig einsetzt. Wir können es kaum erwarten und sparen mal bis dahin.