Ressort
Du befindest dich hier:

Plötzlich fallen die Haare aus...

Kreisrunder Haarausfall ist eine Krankheit, die jede(n) treffen kann - und zwar jederzeit. Eine junge Frau spricht mit WOMAN über das Leben mit Glatze.

von

Glatze. na und? Kreisrunder Haarausfall - Interview

Ein Foto von Sabrina für das Projekt "ICH BIN SCHÖN" von Fotografin Sabrina Willard.

© Sabrina Willard SF PHOTOGRAPHY

"Ich war gerade 8 Jahre alt und hatte schulterlange blonde Haare, als ich plötzlich zwei kahle Stellen am Hinterkopf bekam... Meine Eltern hatten sich zu diesem Zeitpunkt scheiden lassen", erzählt Sabrina. Die Diagnose: Alopecia Areata - Kreisrunder Haarausfall. Eine Krankheit, die aus dem Nichts auftaucht und knapp 90.000 Menschen in Österreich die Haare kostet. Alles beginnt meist mit kleinen kahlen Stellen am Kopf, bis die Haare dann büschelweise ausfallen und nur noch eine Glatze übrig bleibt.

»Es gibt viel Schlimmeres auf der Welt und ich sterbe ja nicht daran - Wer braucht schon Haare?"«

Sabrina ist heute 26. Sie hat ihre sämtliche Körperbehaarung verloren - auch Wimpern und Augenbrauen. Man spricht dann von Alopecia areata totalis. Als der kreisrunde Haarausfall als Kind begann versuchten die Ärzte die Krankheit mit Creme zu behandeln, doch dann ist auch noch Sabrinas Hund gestorben und sie verlor mit ihrem geliebten Hund nun all ihre Körperbehaarung (Alopecia areata universalis). Heute jedoch ist sie eine selbstbewusste junge Frau, die ihre Krankheit voll und ganz akzeptiert hat. "Ich denke mir immer es gibt viel Schlimmeres auf der Welt und ich sterbe ja nicht daran - Wer braucht schon Haare?", lacht die gebürtige Holländerin, die jetzt in Innsbruck lebt. Doch das war nicht immer so... In der Schule wurde sie gehänselt und ihr wurde die Perücke vom Kopf gerissen. Auch ihre Eltern waren überfordert mit der Situation, doch haben sie alles versucht, um ihrer Tochter zu helfen. "In der Schulzeit hatte ich super Freunde, die immer zu mir hielten und mich verteidigen!" Die Unterstützung der Eltern und Freunde gaben Sabrina Kraft.

Glatze. na und? Kreisrunder Haarausfall - Interview
Sabrina mit brauner Perücke.
»Meine Perücke ist meine beste Freundin aber auch meine Glatze hab ich sehr lieb gewonnen mittlerweile.«

Die hübsche 26-jährige Wahl-Tirolerin betreibt nun erfolgreich auf Facebook eine Seite mit dem Namen "Glatze. na und?", mit der sie auch anderen Betroffenen Mut machen will. "Diese Seite soll zeigen, dass Schönheit relativ ist und jeder auf seine Art schön ist. Jeder ist einzigartig und zum Glück ist niemand perfekt. Ich möchte mit dieser Seite Mut machen... Mehr Selbstbewusstsein und vor allem Tipps geben wo ich nur kann", sagt sie. Sie postet viele Fotos von sich selbst - fast immer sieht sie wegen der verschiedenen Perücken anders aus. Aber auch mit Glatze zeigt sich Sabrina selbstbewusst und fröhlich. "Es macht mir riesengroßen Spaß immer wieder neue Frisuren zu tragen. Meine Perücke ist meine beste Freundin aber auch meine Glatze hab ich sehr lieb gewonnen mittlerweile. Ich könnte es mir sogar anders gar nicht mehr vorstellen!", meint Sabrina. Und auch die User der Facebook-Seite schreiben unter die Fotos Kommentare wie: "Du bist einfach wunderschön!" Sabrina ist nicht nur ein Vorbild für Menschen, die an Alopecia Areata leiden, sie ist ein Vorbild für uns alle. Die Facebook-Seite bietet aber noch mehr: Hier liefert Sabrina Schminktipps, Frisur-Ideen bei Perücken und Tipps für gute Perückenhändler.

Auf die Frage, ob sie denn hoffe, dass die Krankheit doch irgendwann verschwinden würde, antwortet sie optimistisch: "Natürlich, ich werde die Hoffnung nie aufgeben, aber ich habe auch so ein sehr wertvolles Leben!" Und das sollte sie auch nicht, denn in vielen Fällen von Alopecia Areata tritt eine Spontanheilung ein. Selbst wenn Sabrina in den 18 Jahre mit ihrer Krankheit schon fast alles versucht hat: Cortisonhaltige Cremes, Akupunktur, Vitamintabletten, Hypnose, Wunderheiler, Therapeuten und diverse Haarwuchsmittel. Fakt ist, dass die Haare wieder nachwachsen können, da die Zellteilung der Haarwurzeln nur vorübergehend durch Entzündungsinfiltrat gehemmt sind - leider auf unbestimmte Zeit.

Besuche Sabrinas Seite:

Besuche Sabrina's Facebook-Seite Glatze.na und? - sowie die Seite der Fotografin Sabrina Willard SF Photography.

Glatze. na und? Kreisrunder Haarausfall - Interview
Sabrina für das Projekt "ICH BIN SCHÖN" von Sabrina Willard.
Thema: Haare