Ressort
Du befindest dich hier:

Kristen Stewart: Scheidung bei Rupert Sanders

Nicht vergessen, nicht vergeben: Ein halbes Jahr nach untreuen Gatten Rupert Sanders scheiden.


  • Kristen Stewart: Ihre Affäre mit Regisseur Rupert Sanders endet nun in seiner Scheidung.

    Bild 1 von 2 © Getty Images
  • Liberty Ross hat die Scheidung von ihrem untreuen Gatten Rupert Sanders eingereicht.

    Bild 2 von 2 © Getty Images

Lange hat Model und Schauspielerin Liberty Ross, 34, versucht, die Schmach herunterzuschlucken. Hat gute Miene zum bösen Spiel gemacht, sich bemüht, die monatelange Affäre ihres Ehemannes, dem "Snow White and the Huntsman"-Regisseur Rupert Sanders, 41, mit der erst 22-jährigen Kristen Stewart zu verzeihen. Doch die öffentliche Demütigung, das verletzte Vertrauen – jetzt wurde es zu viel für die Mutter zweier Kinder (5 und 7 Jahre alt).

Liberty Ross: Der gehörnten Ehefrau reicht es!

Selbst Besuche bei einem Eheberater und eine zwischenzeitliche Trennung konnte die Beziehung nicht mehr retten. Liberty Ross hat die Scheidung eingereicht. "Für unsere Kinder habe ich mich bemüht. Aber es ist mir nicht gelungen, genügend Vertrauen in Rupert zu haben," so das Ex-Model. Das Sorgerecht will man sich in Zukunft teilen.

Auch zwischen Kristen Stewart und dem betrogenen Robert Pattinson soll alles Aus sein .

Es steht abzuwarten, ob sich die Schauspielerin nun zurück in die Arme ihrer Affäre flüchtet.

Thema: Scheidung