Ressort
Du befindest dich hier:

Kvarner - Ferien de luxe

Auszeit in Kroatien? Na, das geht doch immer! Die Vorzüge für so einen Trip liegen ja auf der Hand.

von

Kvarner - Ferien de luxe
© Frank Heuer

Man ist in wenigen Stunden mit dem Auto vor Ort, es ist noch immer relativ günstig und dann das beste Argument überhaupt: die Landschaft ... Wer einmal in Kroatien seinen Urlaub verbracht hat, kommt immer wieder. Erst recht, wenn man die Kvarner Inseln für sich entdeckt hat: ein einzigartiger Mix an wunderschönen Inseln, wie Krk, Pag, Cres, Lošinj oder Rab, idyllischen Küstenregionen und naturbelassenen Gebirgslandschaften. Diese Vielfalt eröffnet unterschiedlichste Ferienmöglichkeiten: Von Camping, Wohnmobiltrip, über Wellness- bis zu Aktiv- und Genussurlaub.

Opatija

Eine Mischung aus Nostalgie und Eleganz zieht viele nach Opatija. Must do: neben einer Tour durch die malerische Altstadt sollte man den „Walk of Fame“ in der Slatina Straße nicht verpassen. Er zeigt anahnd von Sternen berühmte Kroaten und Persönlichkeiten aus Ex Jugoslawien. Der größte Strand Opatijas, der Plaza Slatina, liegt direkt im Stadtzentrum. Gäste mit Ruhebedürfnis sollten sich am Plaza Lido niederlassen, in der Nähe des Parks der Villa Angiolina. Eines noch: Die Strände in Opatija werden regelmäßig für ihre Sauberkeit, hohe Wasserqualität, Sicherheit und Service ausgezeichnet. Hotels in Opatija haben zudem eigene Meereszugänge und Strände. Beste Adresse vor Ort: das Vier-Stern-Resort Miramar, geführt von der Österreicherin Martina Riedl. Das luxuriöse Resort im Belle-Epoque-Stil lässt keine Wünsche offen: mediterrane Gourmet-Küche, Spa-Treatments, direkt am Meer mit Fels Badestrand. Ausflugtipp: mit dem Schiff Tornado Blue zu den schönsten Plätzen der Kvarner Bucht. Für Kurzentschlossene: 19.4. bis 22.4.2018 Wellness-Deluxe: Wohnen im schönen, großzügigen 40 Quadratmeter Deluxe oder Superior-Plus-Doppelzimmer mit Balkon und Meerblick, drei Nächtigungen, inkl. Genießer-Halbpension, geführter Stadtrundgang durch Opatija, Wellness-Deluxe-Gutschein im Wert von Euro 30,- Preis: 495 Euro/Person.
Ein besonderer Schwerpunkt liegt dieses Jahr auf Yoga: Das ganze Jahr über sind verschiedene Yogalehrer zu Gast, die unterschiedliche Yogastile unterrichten. Peter Kantor, ärztlich geprüfter Yogalehrer und diplomierter Tanzlehrer, bietet Hatha-Yoga-Workshops an, die für mehr Kraft, Balance und innere Ruhe sorgen. „Soft-Yoga am Stuhl“ und „Hormon-Yoga“ sind zwei der Spezialgebiete von Eveline Mara Fugger, die zweimal jährlich im Miramar zu Gast ist. Dr. Gabriele Danninger bietet im Rahmen ihrer Gesundheitswoche Yoga für einen starken Rücken. Ben Rakidzija unterrichtet Hatha Yoga, der Klassiker zur Energetisierung des Körpers, Yin Yoga mit dem Ziel der Entspannung und des Loslassens, sowie Zazen, die Meditationspraxis des Zen-Buddhismus. Tri-Yoga, eine nahezu therapeutische Variante des klassischen Yoga, wird von der Trainerin Renata Reiner an mehreren Terminen im Sommer und Herbst angeboten. Alle Infos und Termine: hotel-miramar.info

Crikvenica

Glasklares Meer, mediterranes Mikro-Heilklima und ein traumhaft schöner Strand, angereichert mit unzähligen Sport- und Freizeitmöglichkeiten machen aus Crikvenica einen der beliebtesten Badeorte der Kvarner Bucht. Im Küstenstädtchen Crikvenica ist das Angebot an „Medical Wellness“ so hochwertig, dass sich auch namhafte Spitzensportler fit machen lassen. Das Beste: Die Behandlungen sind um 30 bis 40 Prozent günstiger als in Österreich. Urlaubsspaß mit Mehrwert: Vor allem Menschen mit Atemwegserkrankungen, Allergien und Hautkrankheiten erhalten hier Linderung. Das medizinische Zentrum „Thalassotherapia Crikvenica“ hat sich auf Heilungsförderung, Prävention und Erholung spezialisiert. Viele Programme lassen sich in die Urlaubszeit einbauen und für Familien werden günstige Unterkünfte angeboten.

Crikvenica hat jedoch noch weitaus mehr zu bieten: Die Stadt an der Adriaküste, die etwa 37 Kilometer von Rijeka entfernt liegt, ist eines der großen Tourismuszentren der Region. Am besten kommt man in der Nebensaison, dann umgeht man dem größten Ansturm und kann die Schönheit der Stadt genießen. Auf einem Hügel liegt das exklusivste Resort der Umgebung – das Kvarner Palace. Umgeben von einem 30.000 Quadratmeter großen Park kombiniert das Hotel 120-jährige Tradition mit Eleganz und Luxus pur. Spezial-Preis zum Saisonauftakt 4=3 (gültig bis 21.04.2018): Vier Nächte zum Preis von 3 Nächten inklusive reichhaltigem Frühstücksbuffet bis 11.00 Uhr, nachmittags Tea Time in der Lobby mit hausgemachter Patisserie, exklusive Pflegeprodukte im Zimmer, Nutzung des hoteleigenen Spa- und Wellnessbereichs, Parkplatz und 20% Ermäßigung auf alle Wellnessbehandlungen. Preis: ab 196 Euro pro Person und Aufenthalt im Doppelzimmer zur Landseite (kostenloses Upgrade nach Verfügbarkeit). Infos und Preise: kvarnerpalace.info

Thema: Reise