Ressort
Du befindest dich hier:

Die wahrscheinlich beste Kürbis-Suppe

Schnell zubereitet und so so so lecker - Kürbis wird es diesen Herbst bei uns nur mehr in Form dieser Kürbis-Kokos-Suppe geben!

von

Kategorien: Kürbis, Suppe

Kürbis-Kokos-Suppe
© HannesEichinger/ iStockphoto.com
Die wahrscheinlich beste Kürbis-Suppe
700 g Speisekürbis
2 Kartoffeln
150 ml Orangensaft
400 ml Gemüsebrühe
400 ml Kokosmilch
1 Prise(n) Chili
1 TL Currypulver
1 EL Limettensaft
Salz
Pfeffer
1 Prise(n) Muskatnuss
frischer Koriander
Glasnudeln

Zubereitung - Die wahrscheinlich beste Kürbis-Suppe

  1. Kürbis und Kartoffeln schälen, klein schneiden. Gemüse mit Orangensaft, Fond und Kokosmilch in einen Topf geben und mit Chili und Currypulver mischen.

  2. Aufkochen und dann 25 Minuten auf mittlerer Hitze köcheln lassen. Suppe mit dem Stabmixer pürieren und mit Limettensaft, Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken.

  3. Sollte die Suppe zu dickflüssig sein, etwas zusätzlichen Fond hinzufügen. Mit frittierten Glasnudeln und frisch gehacktem Koriander servieren. Tipp: Mit Kürbiskernöl schmeckt die Suppe noch besser.

Themen: Kürbis, Suppe