Ressort
Du befindest dich hier:

Darum küssen wir alle auf dieselbe Weise

Wir alle küssen auf dieselbe Weise. Nein, nein, es geht nicht um die Zungentechnik. Aber warum wir unseren Kopf beim Küssen immer rechts neigen.

von

Darum küssen wir alle auf dieselbe Weise
© iStockphoto

Überleg' mal, wie du küsst. Nein, nein, nicht, ob deine Lippen sanft die anderen berühren, ob sich deine Zunge vorsichtig oder fordernd vortastet – sondern neig den Kopf ganz instinktiv auf die Seite, auf die du ihn beim Küssen immer neigst.

Es ist Rechts, haben wir Recht?

Mehr als zwei Drittel aller Menschen (egal, ob sie Kuss-Initiatoren oder Kuss-Empfänger sind) drehen den Kopf beim Schmusen nach rechts. Bei einer von der Zeitschrift Scientific Reports veröffentlichten Studie unter 48 Paaren, die drei Monate lang ihr Kussverhalten aufzeichnen sollten, zeigte sich: Wer immer mit dem Kuss beginnt, beeinflusst damit auch die Kopfhaltung seines Partners.

Linkshänder tendieren eher dazu, den Kopf beim Kuss nach links zu wenden. Da aber das Gros der Menschen Rechtshänder sind, ist ein leicht rechts geneigter Kopf die generell bevorzugte Haltung beim Kuss.

"Wie wir küssen, wird dadurch beeinflusst, wie unser Hirn Aufgaben in den beiden Hemisphären aufteilt," so Dr. Michael Proulx von der Abteilung für Psychologie an der Universität Bath.

Thema: Sex & Erotik