Ressort
Du befindest dich hier:

Gemeinsam Vollgas

Wie viel Kuga steckt in dir?
2 Pärchen, 3 Challenges, 100 % fun! Die Gewinner des Ford Kuga
Gewinnspiels fanden heraus, wie viel Kuga wirklich in ihnen steckt.


Das Video zur Challenge

© Video: VGN

Endlich! Die Schlüsselübergabe für den Ford Kuga an die Gewinnspielsieger war erfolgt, und die Action konnte losgehen. Stefan und Raimund machten es sich gemeinsam mit ihren Begleiterinnen im hochmodernen Innenraum des Ford Kuga bequem und starteten an diesem 28. Januar mit positiver Aufregung in ihren ultimativen Fun Day.

Rennsportfieber
Erster Actionspot: die Trabrennbahn Krieau. Hier wartete ein Parcours auf die Gewinner, der Geschicklichkeit und Speed verlangte. Beide Fahrer gaben ordentlich Stoff und wurden in den Kurven tief in die Premium-Vordersitze des Ford Kuga gedrückt. Die intuitive Handhabung und die technische Effi­zienz des Ford Kuga unterstützten die Fahrer dabei, auch die anspruchsvollen Präzisionsmanöver des Parcours mit Bravour zu meistern. Nach diesem actiongeladenen Rennerlebnis ging es direkt weiter zum nächsten Adrenalinabenteuer. Bei einer rasanten Speedbootfahrt saßen die Gewinner auf 300 PS und zogen mit 80 Sachen über die Donau. Mit diesem wilden Ritt übers Wasser war die ultimative Action für diesen Tag aber noch nicht zu Ende.

Kugaaaaaaaaa!
Mit diesem Kampfschrei stürzte sich Raimund vom 36 Meter hohen Sockel des Spider Rock XL in Wien. Die insgesamt 360 Meter lange Seilrutsche ist die größte mobile „Flying Fox“-Anlage der Welt. An zwei Stahlseilen gesichert, wagte auch Stefan den irren „Flug“.

Mein Kick: Ford Kuga
Mit diesem dritten Kick des Tages verabschiedeten sich die Adrenalinjunkies voneinander und lösten sich nur ungern von ihrem Ford Kuga, mit dem sie die letzten Stunden wagemutig jedes Abenteuer ansteuerten.

TIPP

Sensorgesteuerte Heckklappe

Unser Ford Kuga ist für jeden Kick zu haben – übrigens auch für einen besonders praktischen: Ein Kick mit dem Fuß, und schon öffnet sich die sensorgesteuerte Heckklappe des Ford Kuga ganz automatisch. Perfekt für alle Shopping-queens! Schließlich benötigen wir unsere Hände schon für die Einkaufstaschen. Schön, wenn jemand mithilft, oder? Gemeinsam geht ja doch alles leichter und macht mehr Spaß!

In Kooperation mit Ford.

WOMAN Community

Deine Meinung ist wichtig! Registriere dich jetzt und beteilige dich an Diskussionen.

Jetzt registrieren!

Schon dabei? .