Ressort
Du befindest dich hier:

Kurzhaarfrisuren: Herbst/Winter 2013

Im Herbst und Winter 2013 liegen Kurzhaarschnitte ganz weit vorne im Trend! Minimalistische Haar-Looks in einem Wechselspiel zwischen Schnitt und Farbe sind angesagt.

von

  • (c) Sassoon

    Bild 1 von 6 © SASSOON
  • (c) Sassoon

    Bild 2 von 6 © SASSOON

Minimalismus

Am Catwalk erkennt man, dass der Trend hin geht zu puristischen, glatt anliegenden Looks. Dies gilt auch für die Haartrends im Herbst und Winter 2013. Es ist ein Mix aus moderner, minimalistischer Looks, die gerne mit außergewöhnlichen Schnitten und Farben spielen. Die Schnitte sind zwar einfach, aber die neue Farbpalette erweckt die die Frisuren zum Leben!

Neutrale Nuancen

Eine Harmonie an kühlen und warmen Brauntönen verdeutlicht die Vielseitigkeit an neutralen Nuancen und wird mit einem Hauch an Kupfer und Opalbldon kontrastiert. Weitere Farbtrends sind zartes Lila, Silber und blasses Grau.

Auch Sassoon setzt in ihrer neuen Kollektion auf diesen Trend: „Unser Ziel beim Design der Constructivist Collection war, eine Reihe neuer Looks zu schaffen, bei denen Schnitt und Farbe in perfekter Harmonie zusammenwirken. Sie sollen dem Träger schmeicheln und die Person einfach schön erscheinen lassen, ohne dass die einzelnen Elemente des Looks besonders in den Vordergrund treten”, erklärt Sassoon International Creative Director Mark Hayes.

Mit Klick auf das oberste Bild, könnt ihr euch die Trendfrisuren für den Herbst und Winter 2013 ansehen!

Thema: Haare