Ressort
Du befindest dich hier:

Ausnahmsweise kuschelnd: Charlène & Albert

Eigentlich ist das monegassische Fürstenpaar dafür bekannt, unterkühlt miteinander zu agieren - aber in einem unbeobachteten Moment sah man Charlène und Albert auf einmal auf Kuschelkurs.

von

Charlene und Albert
© Pascal Le Segretain/ Getty Images

Die Geburt ihrer Zwillinge scheint sich auf vielen Ebenen auszuwirken - und lässt Fürstin Charlène (37) und Fürst Albert von Monaco (57) verliebter denn je erscheinen. Auf einmal tauchen hier wohl Gefühle auf, die allzu lange in der Öffentlichkeit unterdrückt wurden. Und wir freuen uns, dass doch ab und zu das Glück des Paares zu sehen ist. Selbst wenn es nur in Momenten passiert, wo sich die beiden unbeobachtet wähnen.

Wie aktuell beim alljährlichen Rotkreuzball in Monte-Carlo, wo die beiden ein inniges Tänzchen wagten. Charlène blickte stets verliebt auf ihren Albert, legte ihren Kopf auf seine Schultern und schmiegte sich an ihn, während er mit mit zufriedenem und offenem Lächeln genießt.

Charlene und Albert
Charlene und Albert
Charlene und Albert
Charlene und Albert
Thema: Royals