Ressort
Du befindest dich hier:

Kylie Jenner verrät: Ihr Baby hätte fast einen durchschnittlichen Namen bekommen

Es ist fast schon erfrischend, wenn Stars gestehen, dass auch sie ganz "normale" Namen für ihre Kinder gut finden. Im Falle von Baby Stormi stimmen wir sogar mit Kylie Jenner überein.

von

kylie jenner stormi
© instagram.com/kyliejenner

Kylie Jenner ist die Queen der alltäglichen Extravaganz. Alles, was sie macht, sind eigentlich ganz normale, durchschnittlichen Dinge: Posen mit der besten Freundin, Haare färben, ihrem Baby eine Geburtstagsparty ausrichten oder mit ihrem Freund essen gehen. Doch so wie sie es macht, ist alles von einer unglaublichen Wichtigkeit umgeben, was auch daran liegt, dass auf Instagram mehr als 129 Millionen Augenpaare auf sie gerichtet sind. Es hat deshalb auch niemanden gewundert, als sie den Namen ihres ersten Kindes verriet und der nicht gerade durchschnittlich ausfiel.

Kylies Tochter heißt nämlich Stormi und ist das Kind von Travis Scott. Schon damals meinten die beiden, es gäbe keinen bestimmten Grund, warum sie diesen Namen gewählt hätten. Tatsächlich zanken sich die Eltern sogar spielerisch darum, wer sich das überhaupt ausgedacht hat. Klarerweise ist sie sich sicher, dass sie es war, so Jenner in einem Interview.

Doch in einer Instagram Live Session von E!News sprach die Mama nun darüber, wie sie auch einen ganz anderen Namen für das Baby in Betracht gezogen hatte. Und dieser Name ist eigentlich ganz "normal". Rose sei ihre erste Wahl gewesen! Das würde sie aber nur öffentlich sagen, weil sie doch niemals vorhätte eine Tochter so zu nennen. Warum genau Rose? Einfach so, meinte Jenner. Der Name hätte ihr eben immer schon gefallen.

Dass Stormi (also die niedliche Version von "Sturm") etwas mit der Naturgewalt zu tun hat, ist zumindest kein Zufall. Denn Kylie war schon auf der Suche nach einem Namen, der mit der Natur zu tun hat. Dabei sei ihr auch Willow eingefallen, doch das sei ja nicht möglich gewesen, denn eine enge Freundin der Familie heißt auch so: Die Tochter des Schauspielers Will Smith, Willow Smith.

Du bist auch auf der Suche nach dem perfekten Kindernamen?

Die schönsten seltenen Mädchennamen

Schwedische Mädchennamen, die echt schön sind

Die beliebtesten Babynamen 2019