Ressort
Du befindest dich hier:

Kylie Jenner bucht immer ein zusätzliches Hotelzimmer

Kylie Jenner ist gerade auf der Tour von Travis Scott mit und bucht für sich, ihren Boyfriend und die kleine Stormi immer noch ein zweites Hotelzimmer.

von

kylie jenner stormi
© instagram.com/kyliejenner

Klingt wie Luxus und ist auch Luxus - doch mit ein bisschen Sinn dahinter: Kylie Jenners kleine Familie ist gerade auf Tour. Und da übernachten Kylie, Töchterchen Stormi und Boyfriend Travis Scott natürlich immer wieder im Hotel. Doch wie es bei den Kardashian-Jenners nun mal so ist, bucht Kylie nicht nur ein Zimmer für die Familie, sondern noch ein zusätzliches Hotelzimmer.

Und dies hat einen triftigen Grund, wenn man mal die Lebensumstände der jungen Frau betrachtet: Jenner hat so viele Klamotten mit, dass sie dafür ein zweites Zimmer braucht. Dies verriet sie in einem Get-Ready-Video, in dem sie eben nicht nur einen Make-Up-Look mit ihrer Beauty-Linie vorführt, sondern auch ein bisschen aus dem Nähkästchen plaudert.

Gut, das zweite Zimmer ist nicht nur ein Refugium für Kleidung, Schuhe und Taschen, sondern auch für die kleine Stormi. Dort hat sie nämlich mehr Platz zum Spielen. Tja, so leicht lebt es sich eben als Kylie Jenner: Welche Outfits, du zu der Tour deines Boyfriends mitnimmst, hat Top-Priorität in deinem Alltag! Und dann hängt sie auch noch alle Outfits auf, damit sie sich nachher keine Gedanken mehr darüber machen muss.

Das wiederum ist ein bisschen ein Life-Hack, denn wenn man abends schon das perfekte Outfit rauslegt, geht dann in der Früh alles schneller und einfacher. Oder gleich die passenden Looks im Schrank zusammenhängen! Im Endeffekt lebt die junge Frau ja auch ein ganz normales Leben - nur eben in anderen Geld-Sphären als unsereins...

Dienstreise? So viel darf man davon online zeigen:

© Video: VGN