Ressort
Du befindest dich hier:

Kylie Minogue: Sie wird doch nicht heimlich...

Hat Kylie Minogue sich heimlich getraut? Nämlich: Wirklich? Die Sängerin soll an ihrem Geburtstag den Schauspieler Joshua Sasse geheiratet haben.

von

Kylie Minogue: Sie wird doch nicht heimlich...
© 2016 Getty Images

Wir würden es ihr gönnen. Von ganzem Herzen. Nach vielen privaten Niederschlägen – von der Brustkrebserkrankung bis zu gescheiterten Beziehungen – wäre Kylie Minogue, 48, wirklich überreif für ein wenig Glück. Oder sogar das ganz große Glück.

Denn auch wenn es offiziell noch nicht bestätigt wurde, so wollen gut informierte Quellen wissen: Kylie Minogue hat am 28. Mai ihren Liebsten, den britischen Schauspieler Joshua Sasse geheiratet.

Gegenüber dem Magazin Woman's Day gehen die Informanten ins Detail: "Der 28. Mai ist Kylies Geburtstag. Sie ist mit Joshua auf die griechische Insel Signos gefahren, wo die Beiden einander vor wenigen Verwandten und engsten Freunden das Ja-Wort gegeben haben."

Kylie Minogue und ihr Freund Joshua Sasse

Die Gäste seien aus den unterschiedlichsten Teilen der Welt in Privat-Jets eingeflogen worden. "Niemand wusste, dass es um die Hochzeit des Paares geht. Kylie und Joshua wollten sichergehen, dass keine Paparazzi oder Klatschreporter vor Ort sind und diesen intimen Moment zerstören."

Obschon die Hochzeit nun schon ein paar Tage her ist, gibt es nach wie vor kein offizielles Statements des Paares, das seit Februar verlobt ist. Auf Instagram befeuerte Kylie jedoch mit einem Posting die Gerüchte...

Thema: Kylie Minogue