Ressort
Du befindest dich hier:

Kylie Minogue: "Nicht ohne meine High Heels!"

Sängerin Kylie Minogue fühlt sich aufgrund ihrer kleinen Körpergröße wohler, wenn sie High Heels trägt und geht selten ohne diese aus dem Haus.


Kylie Minogue: "Nicht ohne meine High Heels!"

Die 1,53 Meter große Pop-Ikone weiß nach Jahren im Musik-Business genau, worauf es bei ihrem Styling ankommt und geht selten ohne ihre Killer High Heels aus dem Haus, die noch ein paar Zentimeter zu ihrer kleinen Körpergröße hinzuschummeln.

"Da ich so klein bin, fühle ich mich immer wohler, wenn ich High Heels trage. Ich trage schon ab und zu flache Schuhe, aber wenn dann in meiner Freizeit. Wenn ich arbeite trage ich immer High Heels - sonst würde man mich auch gar nicht sehen können", lachte die süße Sängerin im Interview mit der April-Ausgabe des britischen Magazins Marie Claire .

"Ich habe eine Zeit lang Schuhe getragen, die zwar einen Absatz hatten, aber nicht ganz so hoch waren. Doch heutzutage sind meine Schuhe entweder richtig hoch oder flach."

Neben ihrer Größe hat die Beauty laut eigener Aussage noch ein Manko: "Ich habe ein total asymmetrisches Gesicht. Eine meiner Augenbrauen macht ständig ihr eigenes Ding. Aber damit muss man halt einfach leben", erzählte die Pop-Sensation lächelnd.

Auch schönheitsmäßig befindet sich die Blondine momentan in einer tollen Phase und sieht auch mit 43 Jahren immer noch blendend aus. Dabei gibt die Australierin zu, dass sie heutzutage sehr viel mehr Wert auf den Schutz und die Pflege ihrer Haut lege als noch zu ihrer Jugendzeit. "Als ich 30 wurde, habe ich begonnen, mir über das Älterwerden Gedanken zu machen. Seitdem bin ich besessen von der Idee, dass Sonnenschutzcreme mit Lichtschutzfaktor 50 das allerwichtigste ist - ich bin so was von langweilig in der Sonne. Viele Visagisten machen mir Komplimente bezüglich meiner Haut. Aber ich habe keine besonderen Hautpflege-Geheimnisse. Es ist ganz einfach: Als ich noch ein Kind war, haben wir alle einfach nur Baby-Öl benutzt", verriet Kylie Minogue.

Cover Media/red