Ressort
Du befindest dich hier:

Vergesst Bradley Cooper! Lady Gaga hat einen neuen Freund

Lang wollten wir an die perfekte Romanze zwischen Bradley Cooper und Lady Gaga glauben, doch nun müssen wir den Tatsachen in die Augen sehen: Gaga knutscht nämlich mit jemand anderem...

von

lady gaga
© 2019 Getty Images

Wir haben ja auch geshippt - Lady Gaga und ihren Filmpartner in "A Star is Born", Bradley Cooper. Der kleine, höchstromantisch und total unmoralische Teil ins uns hat gerufen: "Bitte, kommt's zam!" Doch in Wirklichkeit musste man sich schon vor Augen führen, dass die beiden einfach super SchauspielerInnen sind, die sich auch als Menschen scheinbar gern haben. Weshalb die Inszenierung und die PR für den Film ja so toll funktioniert hat.

Doch nun ist es vorbei mit den Teeniegirl-Träumereien! Denn Lady Gaga wurde beim Knutschen erwischt. Und auch wenn wir Paparazzi-Fotos eigentlich nicht so cool finden, muss man eins sagen: Das ist nicht Bradley Cooper!

Der Mann, der die Küsse abkriegt, ist Dan Horton, ein Tontechniker, der laut seinem LinkedIn-Profil seit 2018 mit Lady Gaga zusammenarbeitet. Und zwar an ihrer "Enigma"-Show in Las Vegas. Er hat seine eigene Firma für Audioproduktionen und hat so mit einigen bekannten Persönlichkeiten wie Ariana Grande oder Justin Timberlake zusammengearbeitet.

Ihr Neuer war auch schon mal verheiratet und zwar mit einer recht unbekannten Schauspielerin namens Autumn Guzzardi, die immer wieder in größeren Serien auftaucht. Interessant ist, dass Guzzardi vor kurzem ein Foto auf Insta hochgeladen hat, dessen Caption "Pokerface" lautet.

Das ist wiederum einer der größten Hits von Lady Gaga! Ob die Schauspielerin so auf die Beziehung ihres Exmannes reagiert oder allgemein auf das Interesse an ihr, das ja durch das Knutschfoto zurzeit recht stark ist, wissen wir nicht. Doch ein komischer Zufall ist es allemal...

Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

Thema: Society