Ressort
Du befindest dich hier:

Lady Gaga ist überzeugt, dass sie bei ihrer Tour ein Geist namens "Ryan" verfolgt

Dass Lady Gaga, 24, etwas „gaga“ ist wussten wir ja bereits. Aber nun diese Meldung: Der Pop-Star ist überzeugt, dass sie von einem Geist verfolgt wird!


Lady Gaga ist überzeugt, dass sie bei ihrer Tour ein Geist namens "Ryan" verfolgt
©

Bei Gaga spukt es wohl! Die Sängerin ist überzeugt, dass es bei ihrer Tour nicht mit rechten Dingen zugeht. Ein Geist folgt ihr angeblich überall hin. Das behauptet zumindest ein Mitglied ihrer Crew und erzählt britischen Zeitung Daily Star : "Sie erzählt uns seit Monaten, dass sie von einem männlichen Geist heimgesucht wird, der Ryan heißt und ihr überall hin folgt."

Die Sängerin sei deshalb auch ziemlich verängstigt, so der Insider. "Der Geist hat bisher nichts Schlimmes gemacht, er ist nicht gewalttätig oder so. Aber er nervt sie, weil er sie einfach nicht in Ruhe lässt." Gaga habe zwar einen Sinn fürs Übernatürliche, "aber das geht einen Schritt zu weit - sogar für sie", so das Crew-Mitglied.

Um die Spukgestalt endlich wieder loszuwerden, hat Gaga sogar mit einem Medium Kontakt aufgenommen. "Sie hat alle ihre Freunde übers Wochenende in Belfast, Irland, um sich gesammelt und die Séance abgehalten, um herauszufinden, was er von ihr will“, enthüllt der Intimus.
Ob „Ryan“ nun tatsächlich das Weite gesucht hat, ist bis dato noch nicht bekannt.

Redaktion: Sabine Haydu