Ressort
Du befindest dich hier:

Lammkeule mit Bohnen

Fitness- und Ernährungsexpertin Conny Hörl (40) aus Salzburg serviert uns eine köstliche kalorienarme Alternative zum klassischen Osterbraten.

von

Lammkeule mit Bohnen
© Marina Grau/iStock/Thinkstock

Zutaten.

  • 640 g Lammkeule
  • 2 EL Öl
  • 50 g Rückenspeck
  • 2 gehackte Chilischoten
  • 1 Frühlingszwiebel
  • 3 Knoblauchzehen
  • 100 g Champignons
  • 200 g Fisolen (etwas vorgekocht)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 TL Dijonsenf
  • Sojasoße
  • 80 ml Rotwein
  • 100 g Kirschtomaten

Zubereitung.

Fleisch in mundgerechte Stücke schneiden, in Öl im Wok gut anbraten, herausnehmen. Gewürfelten Speck mit Chili anrösten, Zwiebel und Knoblauch in feinen Scheiben und geviertelte Champignons kurz mitrösten. Fisolen und Fleisch zugeben, mit Salz, Pfeffer und Senf würzen, alles 2 Minuten gut rundum anbraten lassen. Mit Sojasoße und Wein ablöschen, zum Schluss halbierte Tomaten beigeben.

Hier findest du Rezepte für ein glutenfreies Ostermenü sowie ein Ostermenü ohne Zucker.

Themen: Ostern, Rezepte