Ressort
Du befindest dich hier:

Lange gekämpft oder Liebe auf den ersten Blick – Paare erzählen ihre Lovestory


Monika & Peter © Bild: Privat

Monika & Peter


Kennengelernt haben wir uns vor zirka sechs Jahren beim spazieren gehen, Peter mit seiner Mutter und ich mit meinen Geschwistern und meiner Mutter. Durch die Hunde unserer Mütter kamen wir schnell ins Gespräch und schlossen Freundschaft. Damals war Peter für mich nichts anderes als ein guter Freund, und da er neun Jahre älter ist, verschwendete ich auch keinen Gedanken an eine Beziehung. Er jedoch entwickelte sofort Gefühle für mich, die er aber niemals mit jemandem teilte, da er damals noch sehr schüchtern war. Ein paar Wochen später lernte ich meinen damaligen Freund kennen und lieben und da Peter sich nicht dazwischendrängen wollte, verdrängte er seine Gefühle für mich. Auch er fand schließlich eine Freundin. Anfangs waren er und ich noch gut befreundet, doch dann ging alles bergab. Aufgrund von Streit, Missverständnissen und blöden Gerüchten brach der Kontakt schließlich komplett ab, was uns beiden damals sehr weh tat. Aber wir waren beide zu stolz um aufeinander zuzugehen und so hatten wir für fast 2 1/2 Jahre keinen Kontakt mehr. Schließlich ging meine Beziehung in die Brüche und kurz darauf trennte sich Peters Ex-Freundin auch von ihm. Von da an ging alles ziemlich schnell. Der Tag seiner Trennung war der Tag unseres Neubeginns, denn ich war eine der ersten die er kontaktierte. Wir sind uns gegensetitig einfach nie aus dem Kopf gegangen. WEITER nächste Seite