Ressort
Du befindest dich hier:

Lange gekämpft oder Liebe auf den ersten Blick – Paare erzählen ihre Lovestory


Eva & Manfred © Bild: Privat

Eva & Manfred


Mein Lebensgefährte und ich haben uns schon vor 15 Jahren kennen gelernt – als Freunde! Das blieb aber nicht lange so, denn es entwickelte sich immer mehr Gefühl in diese „Freundschaft“ ! Wir haben uns beide sehr dagegen gewehrt, denn wir waren beide in anderen Beziehungen und das darf ja NICHT sein! Aber wie die LIEBE so ist – sie lässt sich nicht aufhalten! Es wurde mehr, aber mit sehr sehr schlechtem Gewissen. Wir hatten nun eine heimliche Liebe die keiner bemerken durfte und das war sehr sehr schlimm! Nach einiger Zeit konnte Manfred aber nicht mehr so weitermachen und wir beendeten die Beziehung. Das war sehr schlimm für mich und ich „vegetierte“ die nächsten vier Jahre so dahin - habe mir eingeredet das es so besser ist, ich lebe mit meinen Mann (der ja wirklich nichts dafür konnte) und meinen Kindern so weiter und sie haben ihre Eltern! Was Nachhinein der absolute Blödsinn ist, denn was haben Kinder von Eltern die sich nichts mehr zu sagen haben. Manfred bagann in der Zwischenzeit eine neue Beziehung. Wir trafen uns nach vier Jahren wieder und es war als hätten wir uns gestern zuletzt gesehen. Die Gefühle waren unverändert und da haben wir es gewusst … unsere Liebe wird NIEMALS vergehen. Wir sind einfach füreinander bestimmt! Wir haben gehandelt – unsere Partner verlassen und stürzten uns in ein neues Leben. In unsere LIEBE! Wir hatten einen sehr großen Freundeskreis, den wir damit verloren haben. Nur ein paar „RICHTIGE Freunde“ sind uns geblieben. Unser Zusammenleben war einfach wunderbar und wir waren so dankbar dass wir endlich unsere Liebe ausleben durften und uns auch als Paar in der Öffentlichkeit zeigen konnten. WEITER nächste Seite