Ressort
Du befindest dich hier:

Laufveranstaltungen im Herbst

Nicht nur in den warmen Sommermonaten, sondern auch im Spätsommer bzw. Herbst stehen noch ein paar Läufe in Wien am Programm. Wir verraten dir, wo und wann!

von

Laufveranstaltungen im Herbst
© Thinkstock

14. September: Liesinger Herbstlauf.

Am Samstag, dem 14. September 2013 findet im 23. Bezirk der Herbstlauf statt. Kinder und Schüler können daran ebenfalls teilnehmen. Die Startzeiten sind dann jedoch etwas früher. Der Hauptlauf beginnt um 15:30 Uhr und die Streckenlänge beträgt 5,2 Kilometer. Die Zeitnehmung erfolgt mittels Timing-Chip, der entweder ausgeliehen oder selbst mitgebracht werden kann. Männer und Frauen werden in allen Altersklassen getrennt gewertet. Anmelden kann man sich bis 12. September 16:00 Uhr, eine Nachnennung ist am Wettkampftag ab 13:00 Uhr ebenfalls noch möglich, allerdings mit erhöhter Gebühr. Die Anmeldegebühr beträgt bis 12. September 7 Euro, danach 10 Euro.

15. September: WAT Meidling Lauf.

Hier wird am Sonntag nicht geruht, denn am 15. September 2013 findet der Meidling Lauf statt. Insgesamt gibt es vier verschiedene Laufstrecken und –arten, für die man sich anmelden kann. Die Zeitnehmung erfolgt mittels Handmessung. Hauptlauf 6,5 Kilometer: 13 Euro; Hobbylauf 3 Kilometer: 8 Euro; Nordic Walking 3 Kilometer: 8 Euro; Kinderlauf 1,5 Kilometer: 3 Euro

20. September: 55+ Lauf.

Der 55+ Lauf findet am 20. September statt bei der Donauinsel Flordisdorfer Brücke. Es wird zwei Laufbewerbe geben, den 1000 Meter Lauf um 15:30 Uhr und den 3000 Meter Lauf um 15:40 Uhr. Eine weitere Möglichkeit ist der Nordic Walking Lauf, der 3000 Meter beträgt und um 16:10 Uhr startet. Das Nenngeld beträgt bis 13. September 7 Euro, danach 10 Euro Startberechtigt sind alle Läuferinnen und Läufer ab dem vollendeten 55. Lebensjahr.

21. September: Women’s Run.

Was haben Hamburg, Frankfurt, Köln, München und Wien miteinander gemein? Den Women’s Run! Dieser findet in der österreichischen Hauptstadt am 21. September 2013 beim Donauturm statt. Programmbeginn ist um 12:00 Uhr. Der 5 Kilometer Lauf startet um 15:00 Uhr, der 5 Kilometer Walk um 15:03 Uhr. Der 8 Kilometer Lauf beginnt um 17:00 Uhr, der 8 Kilometer Walk um 17:03 Uhr. Das Walken mit Walkingstöcken ist auch erlaubt! Für die Walker gibt es keinen separaten Startblock, sie werden einfach drei Minuten verzögert im selben Startblock wie die 5 und 8 Kilometer Läuferinnen starten. Die Teilnahme ist mit und ohne Zeitmessung möglich. Zeitmess-Chips können bei Bedarf reserviert werden. Die Startgebühr beträgt 23,90 Euro. Für die Läuferinnen gibt es eine Streckenverpflegung mit Wasser und im Ziel wirst du zudem noch mit viel frischem Obst belohnt.

29. September: Jubiläumswartelauf.

Ende September wird die Jubiläumswarte umrundet. Der Start der drei Läufe ist ab 10:00 Uhr bei der Jubiläumswarte im 16. Bezirk. Der Jugendlauf beträgt 1,4 Kilometer, der Hobbylauf 3,2 Kilometer und der Hauptlauf 6,3 Kilometer.

1. Oktober: Vienna Night Run.

Am 1. Oktober wird die Nacht zum Tag, denn da wird wie jedes Jahr der Vienna Night Run veranstaltet. Das Nenngeld beträgt 6 Euro, das zu 100% direkt an die Organisation "Licht für die Welt" geht. Bei einer Teamanmeldung von exakt fünf Teilnehmern erhält jeder eine Ermäßigung auf sein Nenngeld. Die Streckenlänge beträgt 5 Kilometer, Start und Ziel befinden sich am Ring auf der Höhe des Rathauses. Die Laufzeit wird mittels Pentek Timing und Champion Chip gemessen.

26. Oktober: Finale Grande WienLäuftWAT.

Auch am Nationalfeiertag hast du die Möglichkeit, diesmal den Prater laufend zu durchqueren. Der Finale Grande WienLäuftWAT 2013 Lauf startet um 9:30 Uhr mit dem Knripsenlauf (400 Meter). Der Hobbylauf startet um 10:30 Uhr und der Nordic Walking Lauf um 10:45 Uhr, beide betragen 3,2 km. Der 6,4 Kilometer lange Hauptlauf bittet die Teilnehmer um 11:15 Uhr an den Start. Das Nenngeld beträgt bei allen Läufen 8 Euro bis zum 25. Oktober. Für die "Knirpse" ist der Lauf gratis!

10. November: Sie + Er Lauf.

Bereits seit 30 Jahren findet jährlich der Sie + Er Lauf statt. Auch heuer kann wieder mit dem oder der Liebsten um die Wette gerannt werden. Am Sonntag, 10. November 2013, wird gemeinsam um 11:00 Uhr in der Wiener Prater Hauptallee, auf der Höhe des Stadionbadparkplatzes gestartet. Voraussetzung für die 4 Kilometer für SIE und die 4 Kilometer für IHN ist, dass eine Frau und ein Mann gemeinsam an den Start gehen müssen. Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt, das bedeutet, dass im November durchaus Schnee zu erwarten ist und somit alle Läufer besser zur Not besonders gut eingepackt in den Prater kommen sollten.

Thema: Laufen