Ressort
Du befindest dich hier:

Diese 5 Lebensmittel beenden deine Erkältung

Ihr seid krank und fragt euch, was ihr JETZT am besten zu euch nehmt? Hier sind 5 Lebensmittel, die dem Immunsystem dabei helfen, Erkältungen besser zu bekämpfen!

von ,

Diese 5 Lebensmittel beenden deine Erkältung

DAS solltet ihr essen, wenn ihr krank seid...

© iStock

Sind in deiner Umgebung auch gerade alle krank? Und du fühlst dich ebenso schon etwas mulmig? Dann nimm eines oder gleich mehrere dieser 5 Lebensmittel auf den Menüplan! Denn die stärken dein Immunsystem und lassen dich schneller gesund werden oder gar nicht erst an einer Erkältung, Grippe oder Ähnlichem erkranken. Und wenn du bereits an Symptomen wie Schnupfen, Husten, Kopf- und Gliederschmerzen leidest, solltest du besonders auf deine Ernährung achten und viiieeel Wasser trinken. Das Feuchthalten der Schleimhäute ist gerade dann wichtig, wenn wieder mal Viren und Bakterien durch die Gegend geschleudert werden. Diese werden dann gleich weggespült... Auch eine Nasendusche kann helfen, eure Schleimhäute sauber zu halten (übrigens auch bei Pollenallergie) – hier erhältlich.

Welche Lebensmittel helfen bei Erkältungskrankheiten?

  • Ingwer
  • Hühnersuppe
  • Honig
  • Knoblauch
  • Zwiebeln

Grundsätzlich ALLES, was viele Vitamine und Nährstoffe enthält, hilft deinem Immunsystem. Bei Erkältungen tun uns warme Speisen, Suppen und Tees besonders gut. Zwiebel und Knoblauch sollten allerdings am besten roh gegessen werden. Und auch Ingwer enthält in Form eines Ingwershots besonders viele Vitamine. Hier geht's zum Rezept. Wer ihn aber lieber als Tee genießt, sollte auf die richtige Zubereitung achten. Hier verraten wir wie's geht. Welche Nährstoffe die Lebensmittel, die unserem Immunsystem auf die Sprünge helfen, enthalten, erfahrt ihr im Video:

Das könnte dich auch interessieren:
Warum man sich bei einer Erkältung abends schlimmer fühlt
Diese Hausmittel machen deine Erkältung sogar noch schlimmer