Ressort
Du befindest dich hier:

Leckere Waffelrezepte

von

Egal ob als Dessert, zum Nachmittagskaffee, als Jause oder zum Frühstück - Waffeln schmecken einfach immer ganz besonders lecker. Und mit den verschiedenen Waffelteigen, lassen sich originelle, neue Waffelrezepte kreieren.


Hirsewaffeln mit Honig © Bild: Corbis. All Rights Reserved.

Hirsewaffeln mit Honig

Zutaten

100 g weiche Butter, 2 Eier, 2 EL Honig, 200 g Hirsemehl, 2 Msp. Backpulver, 160 ml Milch, Prise Salz, Prise Zimt

Zubereitung

Weiche Butter mit Eiern, Honig und Zimt verrühren. Das Hirsemehl mit dem Backpulver unterheben und bei Bedarf noch etwas Milch hinzufügen.
Den Teig etwa 15 Minuten an einem lauwarmen Ort gehen lassen, dann das Waffeleisen vorheizen und Waffeln knusprig braun backen.
Zu den "gesunden" Hirsewaffeln schmecken Joghurtcremen, Marmelade und frische Früchte besonders lecker.