Ressort
Du befindest dich hier:

Selbstversuch: Ärzte schlucken Legosteine

Kinder, die Spielzeugteile verschluckt haben, kommen in der Weihnachtszeit häufiger ins Krankenhaus. Doch wie lange dauert es, bis das Teil wieder rauskommt?

von

kind lego
© istockphoto.com/golubovy

In der Weihnachtszeit kommen häufiger Eltern mit ihren Kindern ins Krankenhaus, die ein Spielzeugteil verschluckt haben. Zum Glück ist es in den meisten Fällen kein Problem und die Familie muss nur warten, bis das Teil wieder zum Vorschein kommt.

Wie lange das dauert, haben jetzt britische und australische ForscherInnen mit einem Selbstversuch getestet: Sie verschluckten Bauklötze der Marke Lego. Dann machten sie sich jeden Tag nach dem großen Geschäft Notizen, ob das Teil wieder hervorgekommen ist. Mit ihrer Erkenntnis wollte sie die Sorge der Eltern etwas mildern...

Das Ergebnis: So lange dauert es, bis das Lego den Körper wieder verlässt:

Themen: Eltern, Kinder

WOMAN Community

Deine Meinung ist wichtig! Registriere dich jetzt und beteilige dich an Diskussionen.

Jetzt registrieren!

Schon dabei? .