Ressort
Du befindest dich hier:

Low Carb Weihnachtskekse

von

In der Weihnachtszeit muss man nicht zwangsläufig zunehmen oder auf Kekse verzichten. Mit diesen Low Carb Weihnachtskeksen kannst du schlemmen ohne schlechtem Gewissen.


low carb zu weihnachten, low carb weihnachtskekse, weihnachtskekse, kekse, rezepte kekse low carb, weihnachten kalorienarm, kalorienarme kekse © Bild: Photo by AlexPro9500/Thinkstock/iStock

Butterkekse mit Nüssen

Zutaten

6 gehäufte EL klein gehackte Mandeln
6 gehäufte EL fein gehackte Cashews
5 gehackte Datteln
3 Eigelb
95 g Butter
Honig

Zubereitung

Butter in einem Topf langsam schmeluen und dann mit den restlichen Zutaten vermengen. Je nach Geschmack mit Honig süßen.
Aus eigener Erfahrung kann ich sagen, dass etwa 3-4 EL Honig reichen. Aber Geschmäcker sind bekanntlich verschieden.
Sollte die Masse zu feucht sein, gibt man einfach noch ein paar gemahlene oder gehackte Nüsse hinzu.

Nun formt man aus den Keksen kleine Kugeln und drückt sie zu Talern flach.
Diese setzt man dann auf ein mit Backpapier belegtes Blech und schiebt sie bei 180 Grad für etwa 10 Minuten in den Ofen.
Sobald die Kekse eine schöne hellbraune Farbe angenommen haben, kann man sie herausnehmen, auskühlen lassen und vernaschen.