Ressort
Du befindest dich hier:

Low Carb Weihnachtskekse

von

In der Weihnachtszeit muss man nicht zwangsläufig zunehmen oder auf Kekse verzichten. Mit diesen Low Carb Weihnachtskeksen kannst du schlemmen ohne schlechtem Gewissen.


low carb zu weihnachten, low carb weihnachtskekse, weihnachtskekse, kekse, rezepte kekse low carb, weihnachten kalorienarm, kalorienarme kekse © Bild: Photo by xmas low carb kekse/Thinkstock/iStock

Low Carb Pecannuss-Kekse

Zutaten

2 Tassen Mandelmehl
1 Tasse fein gehackte Pekannüsse
3 EL Kokosmehl
1/2 TL Backpulver
1/2 Tasse weiche Butter
3 EL Süßstoff oder Stevia nach Geschmack
2 kleine Eier
1 kleiner EL Honig
Prise Vanilleextrakt

Zubereitung

Butter mit Süßstoff verrühren und abschmecken. Danach gibt man die restlichen Zutaten hinzu und vermengt alles zu einer homogenen Masse.
Nun geht es ans Formen der Kekse.
Hierfür einfach ja nach Wusch Kreise, Kipferl oder Sterne (für die besonders Kreativen unter uns) formen und auf ein mit Backpapier belegtes Blech setzen.
Die Kekse wandern nun bei 180 Grad für etwa 15-17 Minuten in den vorgeheizten Ofen. Sobald sie eine schöne goldgelbe Farbe angenommen haben, kommen sie zum Kühlen heraus, auf den Gitterrost.