Ressort
Du befindest dich hier:

Die Mode, die dich nicht mehr ins Schwitzen bringt

Es ist heiß und daher trägst du so wenig Stoff wie möglich? Falsche Strategie: Es muss nur der richtige Stoff sein! Finger weg von Polyester, das dich extra schwitzen lässt! Naturfaser, wie Leinen, kühlt hingegen!

von

Die Mode, die dich nicht mehr ins Schwitzen bringt
© Asos

Über 30 Grad: Dann ist Leinen die perfekte modische Wahl! Denn der gänzlich natürlich gefertigte Stoff ist nicht nur wenig anfällig gegen Schmutz und Bakterien, sondern wirkt auch noch kühlend. Und daher lieben wir die Naturfaser nicht nur für Kleider, Blusen, Hosen oder Röcke, sondern ebenso als Bettwäsche!

WOMAN Newsletter

Die E-Mail, auf die du dich jeden Tag freuen wirst: Top-Artikel, Gewinnspiele und tolle WOMAN-Aktionen täglich in unserem Newsletter.

Jetzt anmelden