Ressort
Du befindest dich hier:

Weihnachtlich: Lembu Rod - Rinder-Zimt-Stangen

Ein tropisches Rezept, das außerdem den Stoffwechsel anregt. Wer mal etwas Exotischeres ausprobieren möchte, sollte diese Rinder-Zimt-Stangen versuchen!


Weihnachtlich: Lembu Rod - Rinder-Zimt-Stangen

Perfekt für die Weihnachtszeit!

© Mike Hofstetter

Zutaten:

(für 6-8 Stangen)
- 2 Eier
- 300 g mageres Rinderhack
- ¼ TL Himalaya-Salz
-
- 1 große rote Zwiebel, fein gewürfelt
- 2 Knoblauchzehen, fein gehackt
- 1 kleines Bund Petersilie, gehackt
- ¼ TL gemahlene Kurkuma
- ½ TL Zimt
- 1 EL Kürbiskerne, geröstet und klein gehackt
- 50 ml Sprudelwasser
- 3 EL gemahlene Chia-Samen
- 1 EL Kokosnussöl
- 8 Zimtstangen

Zubereitung

1. Backofen auf 180 Grad vorheizen.
2. Eier trennen.
3. Rinderhack, Eigelb, Salz, Zwiebelwürfel, Knoblauch, Petersilie, Kurkuma, Zimt, geröstete Kürbiskerne und Sprudelwasser in einer Schüssel sorgfältig vermengen.
4. Eiweiß zu Schnee schlagen und unter die Fleischmasse heben
5. Die Hälfte der gemahlenen Chia-Samen auf eine Arbeitsfläche streuen.
6. Die Fleischmasse darauflegen, zu einer dicken Rolle (Durchmesser etwa 5 cm) formen und in 8 gleich große Stücke schneiden.
7. Jede Rolle nochmals mit den restlichen gemahlenen Chia-Samen panieren.
8. Durch die Mitte des Fleischstücks eine Zimtstange stechen (die Enden der Zimtstange sollten gleich lang herausragen).
9. Die Fleischenden an der Zimtstange (Mitte) fest zusammendrücken.
10. Fleisch-Zimt-Stangen auf ein mit Kokosnussöl eingefettetes Backblech legen und etwa 25 Minuten in den vorgeheizten Backofen.

Am besten zu den Lembu Rod Stangen ein cremiges Avocado-Dressing (Rezept).

Weitere tropische Rezepte, die den Stoffwechsel anregen findest du im neuen Buch von Katharina Bachman "SOS - Schlank ohne Sport, Das Kochbuch". Erhältlich ab 18. Jänner für Euro 14,99 im Goldegg Verlag.

SOS - Schlank ohne Sport, das Kochbuch von Katharina Bachman