Ressort
Du befindest dich hier:

Leonardo DiCaprio spendet soeben mal 5 Millionen Dollar für den Amazonas

Er ist als Klimaaktivist bekannt. Nun will er helfen, die Brände im Amazonas-Gebiet zu bekämpfen: Leonardo DiCaprio spendet 5 Millionen Dollar.

von

Leonardo DiCaprio spendet soeben mal 5 Millionen Dollar für den Amazonas
© 2019 Getty Images

Hollywood-Star Leonardo DiCaprio ist für seinen Einsatz gegen die Klimakatastrophe bekannt. 2014 hat er beispielsweise bei einer Auktion in Saint-Tropez mehr als 25 Millionen Dollar für seine Umweltschutz-Stiftung gesammelt. Nun spendete der 44-Jährige 5 Millionen Dollar für das von Bränden geplagte Amazonas-Gebiet.

Das Geld solle vor allem den indigenen Gemeinschaften helfen, "die daran arbeiten, die lebenserhaltende Artenvielfalt des Amazonas vor dem Anstieg von Bränden zu schützen", so der Schauspieler. DiCaprio rief laut eigenen Angaben eine neue Stiftung namens "Earth Alliance" ins Leben, die er mit zwei Partnern im Juli gegründet haben soll. Nun fordert der Superstar zu weiteren Spenden auf Instagram auf.

Laut Angaben der brasilianischen Weltraumagentur INPE nahm die Zahl der Feuer und der Brandrodungen seit Jänner im Vergleich des Vorjahres um 82 Prozent zu. Präsident Jair Bolsonaro lehnt internationale Hilfe ab und liefert sich derzeit einen Schlagabtausch mit Frankreichs Präsident Emmanuel Macron. Der G7-Gipfel entschloss sich für eine finanzielle Unterstützung in der Höhe von 20 Millionen Dollar. Bolsonaro lehnte nach wochenlanger Untätigkeit schließlich dieses Hilfspaket ab.

Thema: Society