Ressort
Du befindest dich hier:

23 Jahre jünger: Das sagt Leonardo DiCarpios neue Freundin über den Altersunterschied

Die argentinische Schauspielerin Camila Morrone ist die neue Frau an Leonardo DiCaprios Seite. Nun äußert sie sich zum großen Altersunterschied.

von

23 Jahre jünger: Das sagt Leonardo DiCarpios neue Freundin über den Altersunterschied
© 2019 Getty Images

Ladys, ihr könnt eure Tagträume wieder einpacken: Leonardo DiCaprio ist wieder vergeben. Und so wie immer ist seine Neue um einiges jünger als er selbst. Der Hollywood-Star hat nämlich noch nie eine Frau gedatet, die älter als 25 Jahre war. Und das, obwohl er selbst schon ganze 45 Jahre auf dem Buckel hat. Dieses Mal hat sich Leo aber kein brasilianisches Model geschnappt, sondern sein Herz an die argentinische Schauspielerin Camila Morrone verschenkt – 22 Jahre jung.

Nun äußerte sich Camila zum großen Altersunterschied, ohne aber offiziell zu bestätigen, dass sie mit Leonardo DiCaprio liiert ist. "Alle sollten daten können, wen sie wollen", erklärte sie der "Los Angeles Times". Es gäbe ja schließlich viele Paare mit großen Altersunterschieden, so die Schauspielerin. Sie verstehe aber den Rummel um die Beziehung: "Ich wäre wahrscheinlich auch neugierig", gibt die 22-Jährige zu. Aktuell ist sie im Film "Mickey and the Bear" zu sehen, in dem sie die Hauptrolle spielt. Vor ihrer Karriere als Schauspielerin machte sie sich als Model einen Namen.

Das könnte dich auch interessieren:
Werden wir bald alle so Sex haben wie Leonardo DiCaprio?

Thema: Society